Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Sabine Lohf: Meine kleine Seh-Reise

    Von hera | 17.März 2011

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Die Natur zu beobachten, kann für kleine Kinder sehr spannend sein.
    Wenn dann auch noch der Fantasie freien Lauf gelassen wird, gibt es die eine oder andere Überraschung. Eine Wiese ist nicht mehr einfach nur eine Wiese. Hier gibt es Grasindianer, die in Tipis aus Grasbüscheln leben.
    Wenn der Löwenzahn blüht, kann man sich vorzustellen, die Blütenköpfchen wären funkelnde Sterne. Und später im Jahr kann man sich dann mit den Samen-Fallschirmen vom Wind davon treiben lassen. Wenn dieser Wind stattdessen in ein Gerstenfeld fährt, ist das, als würde es zum Meer mit hohen Wellen. Man könnte ein Papierschiffchen darauf schwimmen lassen.
    Auch einen Waldspaziergang kann man machen. Hier gibt es Waldwesen, die sich eigentlich versteckt halten. Nur wer genau hinsieht, kann die Burg zwischen den Bäumen sehen und die Wesen, die dort wohnen.
    Im Herbst fallen dann die Blätter von den Laubbäumen. Den Blätterfall erlebt man als Regen aus Gold und Silber. Ist es ein wolkiger Tag schauen die Schäfchenwolken zu. Sind es Schäfchen oder kann man auch andere Figuren erkennen?

    Die Illustrationen im Buch gefallen gut. Sie wirken verspielt, fantasievoll und damit für Kinder inspirierend. Sie wecken Interesse an der Natur und zeigen den Rahmen für Naturerlebnisse auf.
    Das Buch ist eine Einladung für Kinder, auf eine Fantasiereise zu gehen. Mit den Anregungen im Buch entstehen ganz eigene Vorstellungen und Geschichten. Die Natur wird zur Bühne für Fantasiegestalten. Es gibt viel zu entdecken. Kreativität wird geweckt. Mit Naturmaterialen zu basteln, macht Spaß. Ideen liefert das Buch, aber keine Bastelanleitungen, so dass ganz eigene Werke entstehen können. Dinge, die Beschäftigung bringen, mit denen man spielen kann.
    Kinder können immer wieder im Buch blättern. Denn mit den Jahreszeiten ändert sich die Natur und so auch die Möglichkeiten draußen etwas zu erleben. Jede Zeit hat ihre Besonderheiten und auch das wird mit dem Buch sehr schön herausgestrichen.

    Rezension von Heike Rau

    Sabine Lohf
    Meine kleine Seh-Reise
    Spannende Entdeckungen in der Natur
    64 Seiten, gebunden
    Ravensburger Buchverlag
    ISBN-10: 3473324108
    ISBN-13: 978-3473324101
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    ... 1 Kommentar » | Kategorie Kinderbuch | Tags , , , , , , | Trackback: URL/trackback

    Ein Kommentar to “Sabine Lohf: Meine kleine Seh-Reise”

    1. Cornelia Wittmann meint:
      2.September 2011 at 12:48

      Sabine Lohf: Meine kleine Seh-Reise

      Das ist wirklich ein sehr tolle Buch. Wir haben es selbst und meinem Sohn macht es immer viel Spaß!
      Diese Anschaffung lohnt sich wirklich!



    Top Suchbegriffe:

    • sabine_lOHF:
    • Meine kleine Sehreise: Spannende Entdeckungen in der Natur [
    • meine kleine sehriese
    • facebook/sabine lohf
    • sabine lohf facebook
    • Meine kleine Sehreise Sabine Lohf
    • meine kleine buchkritik
    • sabine lohf löwenzahn
    • meine kleine sehreise
    • psychologe lohf
    ";