Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Jussi Adler Olsen: Verachtung

    Von hera | 27.August 2012

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Während eines Empfangs begegnet Nete Rosen dem Arzt Curt Wad. Fast dreißig Jahre sind vergangen, seit sie ihn das letzte Mal gesehen hat, seit er ihr Leben auf tragische Weise beeinflusst hat. Es ist Nete gelungen, das Ruder herumzureißen. Sie ist jetzt mit Andreas Rosen, einem angesehenen und wohlhabenden Mann, verheiratet. Doch Curt Wad zerstört ihr Leben innerhalb weniger Minuten zum zweiten Mal. Er bezeichnet sie als Hure, spricht von der Besserungsanstalt auf der Insel Sprogø, von Schwangerschaftsabbrüchen und Sterilisation. Nichts davon hatte Nete ihrem Mann erzählt. Die Vergangenheit sollte ruhen.
    Nete spürt, wie ihr Mann sich von ihr abwendet. Den einzigen Ausweg sieht sie in einen Verkehrsunfall, den sie auf dem Heimweg provoziert. Andreas kommt ums Leben, während sie schwer verletzt überlebt.
    Sie geht weg, um neu anzufangen. Doch nach dem sie Curt Wade noch einmal begegnet, schmiedet sie einen Racheplan, bei dem sechs Menschen sterben sollen.

    Dreiundzwanzig Jahre später ist das Sonderdezernat Q unter Leitung von Carl Mørck mit einigen rätselhaften Vermisstenfällen aus dem Jahr 1987 beschäftigt. Die Mitarbeiter Rose und Assad stellen fest, dass die Personen alle an einem Tag von der Bildfläche verschwunden sind. Nach wie vor fehlt von ihnen jede Spur. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Zusammenhang geben. Noch einmal werden die vermissten Personen unter die Lupe genommen. Sie alle waren seltsamerweise altersmäßig in derselben Lebensphase. Dennoch bleibt die Sache geheimnisvoll, bis das Team herausfindet, dass zwischen zwei der Vermissten doch eine Verbindung bestand und sie sich gekannt haben. Gitte Charles und Rita Nilsen waren zur selben Zeit auf Sprogø. Die eine angestellt, die andere zwangsweise eingewiesen.
    Ein leerer Briefumschlag, gefunden in der über die Jahre unverändert gebliebenen Bleibe eines der Vermissten, bringt schließlich einen Hinweis auf Nete Hermansen. Und der vermisste Anwalt Philip Nørvig ergibt eine Spur zu Curt Wade, der immer noch aktiv ist und seine unmenschlichen, skrupellosen Pläne zusammen mit anderen Mitstreitern weiter verfolgt.

    Der Autor hat sich mit diesem Krimi einem sehr ernsten Thema angenommen. Die Anstalt für Frauen auf der Insel Sprogø hat es tatsächlich gegeben.
    Im Bewusstsein von Carl Mørck und seinem Team war das allerdings nicht. Das Team wird also nicht nur mit einem schwierigen Fall konfrontiert, sondern auch mit der Vergangenheit des Landes, die auch in der Gegenwart durch Curt Wade noch eine Rolle spielt. Und natürlich durch Leidtragende wie Nete Hermansen.

    Das Buch ist überaus gut geschrieben und vom Lesefluss perfekt. Der Fall ist vielschichtig, kompliziert und äußerst nervenaufreibend für die Ermittler und wirkt sich auch auf ihr Privatleben aus. Aber selbst als Gefahr für ihr Leben besteht, weil Kurz Wad allzu neugierige Polizisten auszuschalten gedenkt, machen sie weiter.
    Die Spannung wird im Buch stets auf einem sehr hohen Niveau gehalten. Zum einen durch die Ermittlungserfolge, zum anderen auch durch den überaschenden Verlauf des Falls. Selbst das Ende ist überzeugend gemacht. Hier wird der Leser noch einmal völlig aus dem Konzept gebracht mit einer unfassbaren Wende.

    Rezension von Heike Rau

    Jussi Adler Olsen
    Verachtung
    Der vierte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q
    Aus dem Dänischen von Hannes Thiess
    544 Seiten, gebunden
    Dtv – Deutscher Taschenbuch Verlag
    ISBN-10: 3423280026
    ISBN-13: 978-3423280020
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    ... Kommentare deaktiviert für Jussi Adler Olsen: Verachtung | Kategorie Krimi und Thriller | Tags , , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare geschlossen.



    Top Suchbegriffe:

    • verachtung wann kommt das taschenbuch
    • Taschenbuch Verachtung
    • taschenbuch verachtung adler olsen
    • taschenbuch verachtung wann lieferbar
    • erscheinungsdatum verachtung olsen taschenbuch
    • adler olsen verachtung online lesen
    • jussi adler olssen verachtung taschenbuch
    • buch adler-olsen verachtung taschenbuch
    • adler olsen verachtung taschenbuch erscheinungstermin
    • jussi adler-olsen curt wad
    ";