Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Emma Straub: Die Tage der Kirschgärten

    Von Claudine Borries | 28.August 2013

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen!
    Hollywood; eine Erzählung aus der Welt der Träume und Schäume.

    Erzählt wird in dem vorliegenden Roman von Emma Straub die Geschichte von Elsa Emerson, die in Hollywood zu einem allseits bewunderten und mit einem Oscar gekrönten Filmstar aufsteigt.

    Beginnend mit ihrer Herkunft aus Wisconsin im Jahr 1929, wo ihre Eltern ein kleines Dorftheater inmitten eines Kirschgartens betreiben, geht Elsa mit ihrem ersten Mann, einem unbedeutenden Schauspieler, nach Kalifornien, bekommt zwei Kinder und ahnt nicht, dass sie erst hier ihr wahres Glück finden wird.

    Mit Staunen folgt man ihrer Wandlung von der kleinen Elsa Emerson zur hoch geachteten Schauspielerin Laura Lamont. Den Künstlernamen hat Irving Green für sie ausgesucht, den sie auf einem der zahlreichen Feste in Hollywood kennen gelernt hat.

    Mit ihr besetzt er die Hauptrolle in einem seiner nächsten Filme und führt sie damit zu Ruhm und Ehre.

    Irving Green gehört als einer der Chefs zu den Studios der Gardner Brothers. Die Produzenten sind reich und haben Einfluss auf die Geschicke der nachwachsenden Schauspieler. Bei ihnen findet auch Elsa/Laura ihr Glück und gelangt zu achtbarer Bekanntheit. Irving wird nach der Scheidung von Gordon ihr geliebter Mann, nach dessen frühem Tod sie ganz die Orientierung in der Welt zu verlieren droht.

    Drogen, Alkohol und Geldnot bringen sie fast an den Rand ihres Lebens.

    Hollywood und seine Filmstars, Aufstieg und Niedergang in der Filmbranche machen den Reiz des Romans aus. Glück, Reichtum und Verfall stehen nahe beieinander, und es gilt zu lernen, dem Schein und Flitter nicht aufzusitzen. Die Autorin Emma Straub scheint ganz in die Haut ihrer Protagonistin Elsa/Laura geschlüpft zu sein, denn ihr Roman wirkt lebensecht und überzeugend. Laura Lamont ist ein Star, der über die Höhen und Niederungen des Ruhms die Nähe und Erinnerung an ihre Heimat in Wisconsin nicht verloren gibt. Ruhm und Armut wechseln in schneller Folge, und vielleicht ist alles nur ein Traum?

    Der Roman liest sich leicht und bewegend. Das Leben in Hollywood bietet alle Mal Stoff genug, um sich mit dem Glamour und der schillernden Welt im Filmgeschäft vertraut zu machen. Uns begegnet hier die leichte Muse, die jedoch nicht oberflächlich ist.

    Emma Straub
    Die Tage der Kirschgärten
    368 Seiten, gebunden
    Berlin Verlag, August 2013
    ISBN-10: 3827010691
    ISBN-13: 978-3827010698
    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon bestellen



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
    Loading...

    ... 1.035 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Allgemein | Tags , , , , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • emma straub die tage der kirschgärten
    • die tage der kirschgärten