Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • « | Home | »

    Bruno Hollnagel: Das LESEBUCH (Buchvorstellung)

    Von timbim | 19.Dezember 2014

    Im Rahmen der Edition Leselupe bieten wir Autoren die Möglichkeit, ihre Bücher als Taschenbuch und Hardcover zu veröffentlichen. Die aktuellen Veröffentlichungen stellen wir Ihnen natürlich auch auf dem Blog der Leselupe vor.

    In diesem Buch befinden sich Erzählungen zum Schmunzeln wie zum Nachdenken.
    Zum Beispiel die Geschichte von einer Welt, die dreieckig ist. Oben auf der Spitze, sitzt ein König. Weil es so unangenehm ist, auf einer Spitze sitzen zu müssen, will niemand König sein. Der Rat entscheidet deshalb, dass der reichste Bürger König wird. So kommt es, dass niemand reich sein will. Das ist ein Problem, denn Geld zu verschenken wird mit einem Batzen Geld bestraft. … Es geht eben verrückt zu, auf der Welt, die dreieckig ist, so verrückt, dass man aus dem Staunen nicht herauskommt.
    Eine andere Geschichte handelt von einer Welt, die rund ist und sich dreht und dreht, dass einem schlecht dabei wird. Durch das Gedrehe sind auch die Gehirnwindungen durcheinandergekommen. Da ist es kein Wunder, wenn alles aus dem Ruder läuft. Wie das wohl enden wird?
    Doch finden sich in dem Buch noch weit mehr Geschichten. Die vom Cornelius Hagemann etwa. Er war ein Sängerknabe mit herausragenden Talenten. Doch mit dem Stimmbruch änderte sich alles. Wie er dann doch noch zu seinem großen Auftritt kommt und sein Schicksal gestaltet, steht im Buch.
    Und was ist bloß mit dem vergessenen Kuss geschehen? Wie hieß das verlorengegangene Wort, deren Fehlen so traurig macht? Was hat das Glück mit einem schäbigen Papierkorb zu tun, der so gänzlich unbeachtet neben dem edlen Schreibtisch steht? Was geschieht wohl mit dem Gerücht, dass sich aus einem achtlos dahingeworfenen Halbsatz entwickelt? Warum misslang die großartig angekündigte Rede des Herrn Ministers völlig?
    Was soll ich dazu sagen? Es steht ja alles und noch viiiiiel mehr in dem Buch. Es eignet sich zum Vorlesen und ist als Reise- sowie Bettlektüre bestens geeignet.

    Bruno Hollnagel: Das LESEBUCH
    Als Taschenbuch & Hardcover erhältlich
    Gebundene Ausgabe: 300 Seiten
    Verlag: Edition Leselupe (2. Dezember 2014)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3732309754

    -> Dieses Buch jetzt bei Amazon oder direkt in der Edition Leselupe bestellen.



    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Stimmen)
    Loading...

    ... 677 Aufrufe Kein Kommentar » | Kategorie Belletristik, Buchvorstellung | Tags , , | Trackback: URL/trackback

    Kommentare und Meinungen

    Was ist Ihre Meinung zu diesem Buch oder der Rezension?



    Top Suchbegriffe:

    • bruno hollnagel