Rezensionen, Buchbesprechungen und mehr… auf Leselupe.de!
  • Amazon Bestseller


  • Werbung




  • Facebook

  • Rezensionen abonnieren!

    Ihre Email-Adresse:

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist natürlich jederzeit möglich!

  • Schlagworte

  • Kategorien

  • Rezensionen-Links

  • Elisabeth Herrmann: Die Mühle

    Dienstag, 20.September 2016

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! An der Universität in Berlin trifft Lara Jonny wieder. Er hatte früher nie einen Blick für sie übrig, gehörte er doch einer angesagten Clique an. Und nun fällt er durch einen Treppensturz direkt vor sie hin. Später dann in der Klinik, als Lara ihn besucht, erzählt er von einer […]

    Volker Hagelstein, Nachttiere – Die biologische Evolution des Horrors in Film und Literatur (Buchvorstellung)

    Donnerstag, 20.November 2014

    Im Rahmen der Edition Leselupe bieten wir Autoren die Möglichkeit, ihre Bücher als Taschenbuch und Hardcover zu veröffentlichen. Die aktuellen Veröffentlichungen stellen wir Ihnen natürlich auch auf dem Blog der Leselupe vor. Evolution goes Horror. Geleitet wird die Evolutionäre Psychologie von der Überzeugung, dass der Mensch bei weitem nicht nur durch Gesellschaft und Autobiographie geprägt […]

    Tom Rob Smith: Ohne jeden Zweifel

    Freitag, 18.Oktober 2013

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Ein Thriller der besonderen Art! Der Icherzähler dieses spannenden Romans beginnt mit gemütvoller Schilderung seinen Lebensbericht über seine Eltern und sich und das, was er mit diesen erlebt hat. Die Eltern zogen eines Tages aus London nach Südschweden, woher seine Mutter stammte. Sie hatten ihre Gärtnerei in London verkauft […]

    Jan Costin Wagner: Das Licht in einem dunklen Haus

    Mittwoch, 20.Juli 2011

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Verwirrspiele zwischen Leben und Tod! In diesem Krimi erleben wir eine tote Frau, eine tote Ehefrau und einen toten Mann, der von einem Balkon gestürzt wurde. Ein weiterer Mann stirbt durch die Explosion einer Schnapsflasche,–verwirrender kann ein echter Krimi nicht sein! In Helsinki und Turku tummeln sich Polizisten bei […]

    Sarah Pinborough: Die Bürde des Blutes

    Freitag, 25.März 2011

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Detective Inspector Cass Jones hat gleich zwei Fälle zu lösen. Zwei Kinder, beide zwölf, sind auf dem Heimweg von der Schule aus einem Auto heraus erschossen worden. Es muss ein Versehen gewesen sein. Das Ziel war ein anderer, wie man einem der Polizei zugespielten Video entnehmen kann. Außerdem geht […]

    Jonas Winner: Davids letzer Film

    Donnerstag, 27.Januar 2011

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Florian Baumgartner ist hin und her gerissen. Er soll eine Reportage über den Filmemacher David Mosbach machen. David war sein bester Freund, ist es auch jetzt noch, auch wenn die beiden länger keinen Kontakt hatten. Diese Freundschaft möchte er nicht aufs Spiel setzen. Doch der Artikel soll sehr gut […]

    Michael Schmidt (Hrsg.) Zwielicht. Anthologie

    Mittwoch, 11.November 2009

    Michael Schmidt ist seit Jahren eifriger Förderer der Kurzgeschichte. Nicht nur als Herausgeber diverser Anthologien, sondern auch als Initiator der Kurzgeschichte des Monats hier im Fantasyguide und auch des Horror-Preises Vincent. Zwielicht ist sein neuestes Projekt und soll als eine Art Anthologie-Magazin besonders den Horror-Freunden eine Anthologie-Plattform geben. In seinem Vorwort gibt er daher Auskunft […]

    Brigitte Melzer: Die Dämonenseherin

    Mittwoch, 4.November 2009

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Das Team ist auf dem Weg zu einem Outdoor-Training, als Logan der verbeulte Toyota auffällt. Fahrer, Beifahrer und die Frau auf der Rückbank tragen Handschuhe. Also sind sie wohl Seher, die außerhalb der Stadt nichts zu suchen haben. Das Auto wird im Blick behalten. Ziel ist ein altes Bauernhaus. […]

    Jeff Strand: Grabräuber gesucht – Keine besonderen Kenntnisse erforderlich

    Freitag, 9.Oktober 2009

    Dieses Buch direkt bei Amazon bestellen! Andrew Mayhem braucht dringend Geld. Also macht er den Job. Er gibt die Kinder bei seinem Kumpel Roger ab und legt sich mit der Kamera auf die Lauer. Von einem Baumhaus aus hat er den besten Blick ins Schlafzimmer und kann das Stelldichein filmen, das beweisen soll, das Mr. […]