Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87782
Momentan online:
441 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
5 nach 12
Eingestellt am 23. 11. 2001 11:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nihilix
Hobbydichter
Registriert: Oct 2001

Werke: 49
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nihilix eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

5 nach 12
29.06.1997

Das Stundenglas zerbrochen-
Zeit steht still,
In einem Bild der Zerstörung.
Die Welt, nur noch Ruinen,
weisser Sand,
bedeckt den Rest der Natur.

Glasfragmente
schauen aus der Erde
-Scharf und gefährlich-
-Bizarre und ewig-.

Dies ist das Ende unserer Zeit,
Das Ende von allem,
Das Ende eines göttlichen Experimentes.

Zwei Hände schauen aus dem Himmel
-Alt und zitternd-
Wollen die Erde berühren,
schneiden sich in drei Finger
an den Splittern der Zeit.

Ein Schreien und Weinen
-Laut und klar-
Schallt herab auf die sterbende Erde
-Blut und Tränen-
Tropfen auf den weissen Sand.

Neues Leben wurde geboren,
in einem Bild der Zerstörung,
zwischen Sand und Glas.

Ein neues göttliches Experiment.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ralph raske
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 0
Kommentare: 963
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
nach nihilismus klingt das nicht

schönes siliciumexperiment
__________________
notre vie est un voyage
dans l`hiver et dans la nuit
nous cherchons notre passage

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!