Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87734
Momentan online:
479 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Alle die Neuronen schweigen
Eingestellt am 02. 10. 2000 08:01


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2125
Kommentare: 10406
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Alle die Neuronen schweigen
drin im Kopf, sie reagieren
nicht mehr auf die Neuigkeiten -
und die Sinneszellen frieren.

Kalt ist mir, wie ist mir kalt,
kalt ist mir und ich erfriere,
wie die andern Menschentiere,
meine Seele f├╝hlt sich alt.

Meine Sinneszellen qu├Ąlen
meinen Kopf und meinen Magen,
k├Ânnte ich es noch ertragen
k├Ânnte ich doch auf sie z├Ąhlen ...

__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


jr
Hobbydichter
Registriert: Aug 2000

Werke: 0
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

k├Ânnte ich es noch ertragen
w├╝rd ich nach dem sinn der reime fragen
doch schweigen alle die neuronen
die in meinem kopfe wohnen

lyrik kann man eigentlich nicht kritisieren,
deshalb nur ein nicht ganz ernst gemeinter
spottvers,

gr├╝sse jr.


Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2125
Kommentare: 10406
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Doch, man kann.

Danke f├╝r den Vers.
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


dazone
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 75
Kommentare: 408
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dazone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Erde an Hutschi,...

Hallo Bernd!

Gef├Ąllt mir wieder, Dein Gedicht. Fasse es irgendwie als Zukunftstrauma auf, wei├č nicht, ob das richtig ist. Bin aber begeistert, wie Du es wiedermal schaffst, Problemstellungen ganz anderer Dimension auf die Ebene der n├╝chtern-logischen Naturgesetze und -abl├Ąufe zu projezieren.

Viele Gr├╝├če
David
(nach Diktat (auch) ver-eist*.)

* irgendwo in der tiefen Arktis auf der Suche nach dem legend├Ąren Wrack der 'Pinguine'.
__________________
dazone | reloaded

Bearbeiten/Löschen    


A.W.J. Kremla
Guest
Registriert: Not Yet

W├╝├čt ich die Sprache der Neuronen
W├╝rd ich Deine daf├╝r loben
Sich einmal herzhaft auszutoben
Denn ich glaub das k├Ânnt sich lohnen

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!