Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87738
Momentan online:
604 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Als der Morgenstern verblaßte
Eingestellt am 03. 01. 2002 15:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Antaris
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 30
Kommentare: 379
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antaris eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Als der Morgenstern verblaßte

Manchmal möchte ich
einen Traum umarmen
ihn fest an mich drücken
einen Herzschlag lang
ehe das Taglicht
ihn zurückdrängt
in die Bedeutungslosigkeit
aufgezehrter Eitelkeiten.


Geschrieben am 27., ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob es fertig ist.

Antaris

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Johanna
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 9
Kommentare: 66
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Johanna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Antaris!

Unbedingt! Ich würde keine Silbe mehr anhängen.
Gefällt mir außerordentlich gut wie's da steht.

Liebe Grüße
Johanna

Bearbeiten/Löschen    


wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
als der Morgenstern verblaßte

Hi liebe Antaris

Wenn du noch verrätst welchen Traum du festhalten willst wärs noch besser wie es ist. Es gibt ja auch Alpträume.

Viele liebe Grüße
die Wolfsfrau



__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen    


Antaris
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 30
Kommentare: 379
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antaris eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Traum

Hallo ihr Beiden,

danke schön für Eure Kommentare. Freut mich, dass es Dir gefällt, Johanna. Ich schwöre, dass ich weder bei Paul noch bei Renee abgepinnt habe. Ich war selbst überrascht als ich ihre Gedichte gelesen habe. Liebe Wolfsfrau, ich kann Dich beruhigen, ich bin bestimmt nicht so masochistisch veranlagt dass ich mich an einen Alptraum hänge. Ich habe zuerst überlegt, ob ich die Zeilen nicht in das Gedicht "Nur eine flüchtige Skizze" einwebe (herrje, wo ist das wieder hingeraten ? Ich habe es vor Weihnachten gepostet, und wenn ich es nicht finde, werde ich es wohl nochmal posten)

Was für einen Traum war das? Jetzt ist Abend und die Zeilen kommen mir so lächerlich vor, dass ich mich lieber nicht so genau erinnern will und kann. Jetzt sollte ich ein anderes Gedicht schreiben, wenn überhaupt. Charima schlug mir gestern vor, es zu posten, sonst wäre es bis auf weiteres auf meiner Festplatte geblieben.

Mit feurigen Grüßen

Antaris

Bearbeiten/Löschen    


Willi Corsten
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 87
Kommentare: 1122
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Willi Corsten eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Antaris,
wäre schade gewesen, wenn das Gedicht auf der Festplatte verkümmert wäre.
Gefällt mir echt gut! Ich finde es auch "fertig" so.
Beste Grüße
Willi

Bearbeiten/Löschen    


Elmar
???
Registriert: Mar 2001

Werke: 0
Kommentare: 80
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Liebe Antaris!

Ich mag Sterne und ich mag Träume, und manchmal passen sie gut zusammen! Manchmal finden wir die Form - einfach und berührend.
Gruß, Elmar
__________________
...ein Märchen, eine Reise, eine Suche - einfach ein fesselndes Abenteuer...
"Kybele"
Der Roman von Elmar Woelm

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!