Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
371 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Am Meer
Eingestellt am 04. 11. 2000 09:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
iso
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Nov 2000

Werke: 15
Kommentare: 36
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Anmerkung: Dieser Text ist nicht neu, nur unter dem irref├╝hrenden Titel "Poesie" erschienen, weil ich Thema und Rubrik verwechselt habe.

Am Meer

Herbstbeginn.
Gro├čstadtfrau f├Ąhrt auf die Insel im Norden.
Bedenken ziehen durch ihren Kopf.
Werden N├Ąsse und K├Ąlte ihr in die Knochen fahren?
Werden Herbstst├╝rme sie ins Meer blasen?
H├Ątte sie nicht lieber zu Hause im Warmen bleiben sollen?
Skeptisch lauscht sie dem Enthusiasmus der Freundin.
Die Ankunft ist dunkel und nass.
Aber am n├Ąchsten Morgen: der erste Gang zum Meer.
Kann Luft so riechen? Frisch, ohne Abgase, nach See.
Kann Luft so schmecken? Leicht salzig und k├╝hl, nach Nebel.
Die Ohren h├Âren das Rauschen der Wellen, den Schrei der M├Âwen.
Die Augen erholen sich beim Anblick der sanften Farben:
Graugr├╝n, graublau, grauwei├č - Meer, Himmel, Sand.
Friede kehrt ein und Ruhe.
Freude bl├╝ht auf, Quellen der Heiterkeit sprudeln.
M├╝helos laufen die F├╝├če ├╝ber Sand und Ried,
graben die Zehen sich lustvoll ein ins Weiche, Nasse.
Regenschauer d├Ąmpfen nur vor├╝bergehend die Lust,
denn bald w├Ąrmt die Sonne wieder die klammen Glieder.
Tr├Ąumerisch folgen Augen und Seele den dahinziehenden Wolken,
dem wogenden D├╝nengras, den Nebelschwaden, den Sandfahnen...

Insel im Norden, wir sehen uns wieder.
__________________
iso

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!