Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87712
Momentan online:
475 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Auf die Welt gekommen ...
Eingestellt am 21. 10. 2000 01:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Klaus Botha
Hobbydichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 35
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Auf die Welt gekommen,
ohne Liebe, ohne Geld.
schau ich wie benommen
heraus aus meinem Zelt.
Wo bin ich gelandet
und was bloß geschieht?
Meine Frage versandet
bevor man sieht
warum ich hier frage,
denn Sinn seh ich wenig
bei all dem Geplage
und sagen nutzt eh nich´.

Auf die Welt gekommen,
ohne Gewinn und ohne Stand,
schau ich von nun besonnen
hinter vorgehaltener Hand.
Hier bin ich nun gelandet
und seh was geschieht,
doch mein Mut ist gestrandet
und die Seele flieht
und versalzt den Blick
aus traurigen Augen,
gilt es doch als schick
für Andere zu taugen.

Auf die Welt gekommen,
ohne bestimmendes Ziel,
schau ich vorweggenommen
durch meinen Federkiel.
Hier sind die Worte gelandet,
ob hier was geschieht?
Ob hier der Sinn versandet
bevor man sieht,
wieweit in der Welt getrieben,
ich das Leben gefühlt
und all das geschrieben
was in der Seele gewühlt?

Soweit mein Einstieg in dieses Forum.
Bin für Kritiken, Fragen oder Anregungen offen.

Viele Grüße

Klaus

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!