Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87739
Momentan online:
167 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Blick aus dem Fenster
Eingestellt am 14. 01. 2002 10:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
rainbowskin
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 9
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rainbowskin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Blick aus dem Fenster

Blick aus dem Fenster, es ist späte Nacht,
Schneeflocken fallen wie Federn ganz sacht.

Kinder sie schlafen in friedlicher Ruh,
decke sie sachte ein letztes Mal zu.

Gehe selbst schlafen, versinke in Träume,
Dunkelheit legt sich auf alle Räume.

Werde ganz plötzlich lautstark geweckt,
jubelnde Kinder haben den Schnee entdeckt!

Blick aus dem Fenster, es ist früh' am Morgen,
alles liegt unter dem Schnee verborgen.

Strahlende Schneelandschaft, glitzernde Pracht,
unzählige Schneeflocken haben dies vollbracht.

©by rainbowskin 01/2001

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!