Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87758
Momentan online:
449 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Blumen am Abgrund
Eingestellt am 20. 11. 2001 20:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nihilix
Hobbydichter
Registriert: Oct 2001

Werke: 49
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nihilix eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

BLUMEM AM ABGRUND
07.08.1998

Am Boden liegt ein Rosenstrauss
gefallen aus des Narren Hand
tropft Blut aus den Knospen heraus
und lĂ€uft ĂŒber den Rand
den Abgrund herab.

Am Ende des Abgrundes sitzt ein Mann
gut gelaunt und lacht
spielt mit einem Kind
wer hÀtte dies gedacht
singt dann dem Kind ein Lied
danach wird es vollbracht.

Am Ufer eines Sees steht eine Frau
blickt starr auf’s Wasser
TrÀnen fallen herab
der See wÀchst zum Meer heran
und am Horizont fernab
bÀumen sich die Wogen der Gewalt.

Zum Schluss das Spiel zu Ende
kein Lied - keine TrÀne
die Rosen ausgeblutet
liegt schmutzig eine Puppe im roten Gras
ein Körper schwimmt bleich im TrÀnenmeer
ein Mann steht am Abgrund und lacht
des Narren Hand hĂ€lt ein StĂŒck Papier
wodrauf zu lesen steht:
Verzeiht mir.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Charima
???
Registriert: Sep 2001

Werke: 25
Kommentare: 199
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Charima eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Nihilix!

Ehrlich muß ich zugeben, daß ich beeindruckt bin von Deinen Texten (besonders diesem) und mir Deine metapherhafte Sprache sehr gefĂ€llt. Der Text regt zum Nachdenken an, und ich ĂŒberlege immer noch, ob da nicht vielleicht mehrere verborgene Bedeutungen zu finden sein könnten...

Den Gruß des hereinbrechenden Morgens,

Charima



__________________

Show your shining!

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!