Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87743
Momentan online:
337 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Blut, Fleisch und Knochen
Eingestellt am 15. 05. 2001 14:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Herz, das zu Stein erfriert
Hass, der unendlich ins Firmament hinaufgiert
Sanfte HĂ€nde sucht man vergebens
Ein innerliches GĂ€hren Zeit Lebens
Lachen, grotesker Schrei der KĂ€lte
Spiegel verweigern dein Angesicht
Schwarze Brut aus Blut, Fleisch und Knochen
Einer Spinne gleich im Schatten lauernd


__________________
Raskolnikov

Mir gefĂ€llt die Leselupe, deshalb unterstĂŒtze ich sie... ... indem ich bereits regelmĂ€ĂŸig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Erstarrt wĂŒrde vielleicht vom semantischen Zusammenhang hier besser geeignet sein, dennoch liegt mir hier bei der bildhaften Betrachtung erfriert nĂ€her, da es nicht so eng gefasst ist. Nun Gott sei dank bin ich noch nicht zu den Punkt gelangt, dass ich solche GefĂŒhle meine stĂ€ndigen Begleiter nennen könnte, es bezieht sich mehr auf eine fĂŒr mich sehr interssant wirkende Figur. Danke fĂŒr deinen Kommentar. Gruß Raskolnikov
__________________
Raskolnikov

Bearbeiten/Löschen    


Sam_Naseweiss
Guest
Registriert: Not Yet

Hi Raskolnikov

Die letzte Strophe gefÀllt mir sehr gut

"Schwarze Brut aus Blut, Fleisch und Knochen
Einer Spinne gleich im Schatten lauernd"
das hat was



Gruß Sam

Bearbeiten/Löschen    


Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Sam, schön das dir die letzte Strophe zusagt, ich hoffe das heißt nicht, dass der Rest des Textes dir eher mißfĂ€llt. Gruß Raskolnikov
__________________
Raskolnikov

Bearbeiten/Löschen    


Sam_Naseweiss
Guest
Registriert: Not Yet

Der erste Reim gefÀllt mir nicht so gut;
erfriert - hinaufgiert
er wirkt sehr hart auf mich.

aber ein tiefes Bild wie bei den meisten deiner Gedichte!

Gruß Sam

Bearbeiten/Löschen    


freund janleo°
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Feb 2001

Werke: 34
Kommentare: 50
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
zurĂŒck an die oberfĂ€ache

dieser text ist ein guter text, darum gehört er nach oben und vor eine massenposterin !!!

Bearbeiten/Löschen    


Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo, schön das dir mein Text gefĂ€llt und ich nicht gĂ€nzlich unter der ganzen Wurfpost untergegangen bin . Gruß Raskolnikov
__________________
Raskolnikov

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!