Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87725
Momentan online:
91 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Buddha
Eingestellt am 30. 11. 2000 12:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
TC
???
Registriert: Nov 2000

Werke: 38
Kommentare: 35
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um TC eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Buddha

Mein Freund
ist ein lächelnder Buddha,
er bringt Sonne
in den Tag
und verwischt die trüben Gedanken
des Abends;
er gibt dem Nebel einen Sinn,
und sagt,
wann es Zeit ist zu tanzen.
Manchmal
erscheint er mir,
wie eine nasse Straße im August,
wie eine verlorene Welt,
und dennoch bleibt er,
was er ist:
ein lächelnder Buddha ...

__________________
B. Rock City$
TC

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Erwarte die Nacht in der Mittagszeit



Das Gedicht gefällt mir. Unklar ist, ist Buddha als Vergleich gemeint, oder tatsächlich. Das macht das Gedicht gut.

Die Zeit wird tanzen, dann ist es Zeit.
Die Straße ist naß ohne Regen.
Der Mond aber ist die Sonne
und die Sonne ist der Mond,
wenn ich es will.

---
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!