Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87718
Momentan online:
161 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Das Einhorn
Eingestellt am 17. 10. 2001 12:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ein Einhorn lief mal durch den Wald
Es wollt spazieren gehen
Da kam ein Förster angerannt
„Wie ist das Wesen schön!“

Ich stell es in nem Käfig aus
So kann es jeder sehn
Und stell ein Schild auf
„Hier ist noch ein seltnes Tier zu sehn

Gesagt, getan, das Tier es fand
Im Käfig seinen Platz
Den Weg im Wald
Den liefen jetzt die Leute für die Katz

Das Einhorn nämlich dachte sich
Was soll ich hier allein
Da stoß ich lieber dann mein Horn
Tief in den Dreck hinein

So lag es still und sah so aus
Genau so wie ein Schwein
Die Menschen kamen selten noch
Bis in den Wald hinein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!