Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87719
Momentan online:
335 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Der Apfel der Erkenntnis
Eingestellt am 10. 07. 2001 21:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
VanOldi
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 115
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Der Apfel der Erkenntnis

Der Apfel der gerade fiel,
fand mit Sicherheit sein Ziel,
und verbeulte den Kopf von Sir Newton.
Das Obst landete nicht weit vom Geäst,
weil dies die Schwerkraft ungern´ zuläßt,
für diese Erkenntnis mußte der Isaac bluten.


__________________
(C) 2003 by Stefan Mollenhauer
Gedichte berichten verdichtet Geschichten

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo VanOldi,

das gedicht find' ich inhaltlich lustig,
nur ueberfordert das reimschema etwas
mein rhythmusgefuehl.

a a b c c b

die vierte zeile beduetet einen bruch,
da man hier gar nicht auf einen endreim
eingestellt ist, wo es doch mit einem
paarrreim losgeht.

ciao, michael

Bearbeiten/Löschen    


VanOldi
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 115
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi Macpoetry

Ist doch schön wenn man überrascht wird - ich reime halt nicht nach Schema F ;-)

Gruß VanOldi
__________________
(C) 2003 by Stefan Mollenhauer
Gedichte berichten verdichtet Geschichten

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo VanOldi,

Ueberraschungen sind schon gut, aber
ich bleibe dabei: man stolpert,
verliert den Faden´, denkt ueber
das Versmass nach und der Inhalt
bleibt so auf der Strecke.

nothing for bad, michsel

Bearbeiten/Löschen    


VanOldi
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 115
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
aabbcc

Hi Mcpoetry,


Versmaß im Zweidritteltakt,
varbalunrhythmisch abgehackt,
Goethe würd´ es nicht verstehen,
sich unberuhigt im Grab rumdrehen -
ich gebe zu, daß ich vergaß,
ein jeder mist mit seinem Maß.


;-)

cu Stefan
__________________
(C) 2003 by Stefan Mollenhauer
Gedichte berichten verdichtet Geschichten

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

alles klar.

ciao, michael (ist sonst nicht so streng)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!