Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87744
Momentan online:
471 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Der Greif
Eingestellt am 05. 02. 2002 11:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Razoreth
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 49
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Razoreth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Greif

Majestätisch gleitend,
in der Höhe,
grazil kreisend,
auf einer Böe,
fliegt er über mich hinfort,
gebunden an keinen festen Ort.

Alles sehend,
doch meist uninteressiert,
seine Beute leicht erspähend,
er sich ihr konvergiert,
um dann herab zu schnellen,
aber nur in seltenen Fällen.

Nichts ahnend,
kommt von oben, geradeaus,
schwerelos und schwebend,
tot die kleine Maus,
denn der Greif geschwind,
sie mit sich nimmt.


Razoreth 2001
__________________
"Wir wissen wenig, aber dass wir uns zu Schwerem halten müssen, ist eine Sicherheit, die uns nicht verlassen wird;es ist gut, einsam zu sein, denn Einsamkeit ist schwer, dass etwas schwer ist, muss uns ein Grund mehr sein, es zu tun.
Auch zu liebe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!