Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87739
Momentan online:
149 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Kuh (frei nach R. L. Stevenson)
Eingestellt am 27. 10. 2000 19:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2125
Kommentare: 10406
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Kuh (frei nach R. L. Stevenson)

Die lila Kuh, ich mag sie sehr,
sie kaut an ihrem Halm,
sie läuft gemächlich hin und her
allein auf ihrer Alm.

Sie gibt mir Butter jeden Tag
und Sahne zum Kaffee,
sie muht, weil sie Gebirgsluft mag,
auf ihrem Weg zum See.

Der Regenwind treibt seinen Spaß
und wäscht ihr Horn und Haut,
sie läuft umher auf lila Gras
und frißt das Wiesenkraut.

(Bernd Hutschenreuther)



The friendly cow all red and white,
I love with all my heart;
She gives me cream with all her might,
To eat with apple-tart.

She wanders lowing here and there,
And yet she cannot stray,
All in the pleasant open air,
The pleasant light of day;

And blown by all the winds that pass
And wet with all the showers,
She walks among the rneadow grass
And eats the meadow flowers.

(R.L. Stevenson)

__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!