Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87740
Momentan online:
261 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Lieb'
Eingestellt am 21. 02. 2000 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Eagon Wellington
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 51
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ein Blick genügt,
sich zu verlieben.
Ein Wort reicht aus,
es zu versieben.
Doch echte Lieb'
die einzig,
wahre
benötigt Zeit
ist keine Ware,
die es
zu konsumieren gilt.

Gebt Hoffnung ihr,
und viel Vertrauen,
hört niemals auf,
euch Brücken zu bauen,
gewoben aus echter Zuneigung
und fehlt der andere
nehmt's nicht krumm,
denn liebt den Menschen,
nicht den Traum,
wegen all seiner Schwächen,
nicht aus eigner Eitelkeit,
wird die Lieb'
vielleicht niemals brechen
und währt für alle Zeit.


(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufzähler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!