Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87713
Momentan online:
420 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die rote Blume
Eingestellt am 23. 03. 2001 09:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
tstauder
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 46
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die rote Blume

Die rote Blume muß warten
Auf den Frühling im Garten
Doch der kam nicht vorbei
Mein Hoffen war dem einerlei

Für die rote Blume singen
Das Rotkehlchen will lieb klingen
Doch das Lied ging verloren
Mein Frühling war nicht geboren

Die Abendsonne leuchtet rot
Wartet auf des Tages Tot
Doch der ist morgens gestorben
Das Glück blieb mir verborgen

__________________
Thomas

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Isis
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Mar 2001

Werke: 21
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
*seufz*

...melancholisch und mit tieferem Sinn... gefällt mir.
Aber vergiss nicht, es bricht auch wieder ein neuer Morgen an...
Auch "Lebensflamme" fand ich interessant zu lesen, du schreibst schön, ohne in Kitsch abzurutschen.

LG Isis
__________________
"Es gibt nur eine Unmoral:
die Trägheit des Herzens."
HENRY MILLER

Bearbeiten/Löschen    


tstauder
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 46
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Isis

Schön daß Dir meine Worte gefallen. Danke für das Lob.

Grüße
Thomas
__________________
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!