Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87777
Momentan online:
250 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Du sollst nicht fragen
Eingestellt am 08. 01. 2001 04:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Svalin
???
Registriert: Sep 2000

Werke: 68
Kommentare: 695
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Svalin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn du abends
nach Hause kommst
dann frage nicht
wohin die Flüsse fließen
und der Wind weht
- sie sammeln nur
zu Grabe zu tragen
was nicht fliegen
und nicht schwimmen konnte

Erhebe dich wie jeden Tag
im Morgenlicht
und frage nicht
Während irgendwelche Sonnen
in irgendwelche Himmel scheinen
wirst du nur wieder
wie jeden Abend
mit nassen Flügeln
nach Hause schleichen
__________________________________

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Svalin!

Du weißt ich mag Deine Gedichte absolut, sie sind schön geschrieben, haben eine wahnsinnige Wirkung und bringen die Denkmaschine auf Trab.

Aber wo bleibt das bestellte "positive Sicht der Welt" Gedicht?? Vielleicht auch erst nachdenklich und dann mit happy end? So ein Kombi Gedicht eben? Soll ja auch nicht rosarot sein.

Oder hast Du schon so ein Gedicht irgendwo? Wo finde ich das?

Liebe Grüße Angela

Bearbeiten/Löschen    


Svalin
???
Registriert: Sep 2000

Werke: 68
Kommentare: 695
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Svalin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bin, glaube ich, nicht unbedingt ein Spezialist für Happy Ends, zumal das ein jeder ein wenig anders sieht. Vielleicht kann dir mein kleines rotes Haus weiterhelfen :-)

Gruß Martin .........I
...........................I
..........................V

Bearbeiten/Löschen    


Yamiko
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo

jatzt woolte ich nachdenken bevor ich was reinschreibe und dann sehe ich HUH da hat schon jemand! Aber ich weiß immernoch nicht was ich schreiben soll, bei mir hat es viel mit dem Gefühl zu tun, welches ich beim Lesen bekomme. Leider ist es viel zu oft gleichgültigkeit aber nicht im diesem Fall. So kann ich auch nicht schön dazu sagen, weil es einfach die falsche defination hierfür wäre. Es macht ein gefühl... ein interessiertes gefühl bei mir. Ich weiß nicht wieweit ich den sinn erfasst habe, ich glaube schon richtig, nach dem zu gehen was du geschrieben hast. ja doch, es gefällt mir auch von der aussage her... und ich weiß genau was du meinst mit dem AUFHÖREN zu fragen

Bearbeiten/Löschen    


Svalin
???
Registriert: Sep 2000

Werke: 68
Kommentare: 695
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Svalin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mir scheint, daß die beschriebene Sinnlosigkeit nicht gern gesehen wird. Da sind Stimmen, die sagen: Das darf nicht sein! Vielleicht zu recht, denn es sollte Sinn haben, zu leben. Ich will nicht derjenige sein, der das anzweifelt, also überlasse ich es in diesem Zusammenhang lieber Erich Fried:

Bedingung

Wenn es Sinn hätte
zu leben
hätte es Sinn
zu leben

Wenn es Sinn hätte
noch zu hoffen
hätte es Sinn
noch zu hoffen

Wenn es Sinn hätte
sterben zu wollen
hätte es Sinn
sterben zu wollen

Fast alles hätte Sinn
wenn es Sinn hätte


Martin

Bearbeiten/Löschen    


Yamiko
Guest
Registriert: Not Yet

WW! das ist ein cooles gedicht!

Ich sollte es mir abschreiben und groß an die wand hängen... Du scheinst ja auch nicht geschlafen haben diese nacht, hmmm?
Natürlich muss es einen sinn haben, zu leben. Ich dachte, es geht darum aufzuhören einen ZU komplizierten sinn zu suchen, den es gar nicht gibt. Falsch?

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!