Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87708
Momentan online:
74 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ein Buch zu schreiben, irgendwann ...
Eingestellt am 29. 01. 2001 11:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Buch zu schreiben, irgendwann,
steht immer noch im Raum.
Sehr biographisch soll es werden
BlÀtter vom Lebensbaum.
Die Wurzeln liegen lÀngst schon fest
die Baumkrone wird breiter.
Wo sie an Ästen sich vermehrt
gehen die Jahre weiter.
Den Werdegang, den Lebenslauf
dies zeigen jene Seiten auf.
Die Niederschrift, das WortgefĂŒge
beschreibt den Autor zu genĂŒge.

Mit Sicherheit prÀgt die Geschichte
das Schreiben tausender Gedichte,
Begegnungen mit den Personen
die mitschrieben, im Herzen wohnen;
Protagonisten, Pioniere,
Regenten, Freunde, Musketiere,
der Überschrift dann nachgestellt
als „Menschen meiner kleinen Welt“.
Doch mittendrin in diesem Leben
soll es als Kernpunkt einen geben
der unumstĂ¶ĂŸlich das beschreibt,
was wichtig war und wichtig bleibt.
Geht diese Rechnung fĂŒr mich auf,
dann schreibe ich, verlasst euch drauf.

Das Pseudonym entfließt der Feder,
sie schreibt auf jedem Blatt,
dass Àhnlich der Geschichte Siegfrieds,
zu jedem Kampf ein Nachwort hat,
zu jedem Sieg, sei er auch klein,
ein Vers in Dankbarkeit ans Sein,
ein zartes Band um alle Fragen,
auf BlÀttern, die zur Antwort haben
es war Bestimmung es zu wagen.
Das Schicksal nahm diesen Verlauf,
ich fĂŒgte mich und schrieb es auf!

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


tstauder
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 46
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Feder

Was soll ich sagen: Wenn Dein Buch so wird wie dieses Gedicht, so will ich es mir kaufen gehen.

Liebe GrĂŒĂŸe
Thomas

__________________
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Thomas, das hast du schön gesagt !

Lieben Gruß zurĂŒck,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Tobias
Hobbydichter
Registriert: Jan 2001

Werke: 7
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schließe mich im Urteil an. Wann gibt®s was zu lesen, Feder?

TT
__________________
Love and Respect

Manic Mango

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Tobias,
das kann noch etwas dauern - wollte erst ein paar Gedichte veröffentlichen - sofern die Chance besteht. Das gehört mit hinein !

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Tobias
Hobbydichter
Registriert: Jan 2001

Werke: 7
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Meine Oma hat immer gesagt: "Ich trau keinem, der sagt, ich schreib mal irgendwann ein Buch." FĂŒr mich Grund genug, meines zu schreiben ...
Nimm Dir bitte die Zeit, ich stelle mir vor, dass Du ein wunderschönes Buch schreiben wirst. Und zur Veröffentlichung besteht ja seit Books On Demand zum GlĂŒck kein wirtschaftlicher Erfolgszwang mehr!

Gruß TT
__________________
Love and Respect

Manic Mango

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!