Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87712
Momentan online:
477 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Eine treue Liebe (Für meinen guten Freund Omar)
Eingestellt am 10. 05. 2001 14:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
freund janleo°
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Feb 2001

Werke: 34
Kommentare: 50
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Eine treue Liebe
(Für meinen guten Freund Omar)

Eine Musik klein und zärtlich
spielte über einen Marktplatz.
Und weil auch ich kindlich
war, barg ich mir den Schatz.

Fortan waren wir zusammen
Und wir spielten jeden Tag.
Bis die Jugendjahre kammen
Da hab ich sie verjagt.

Doch treu wie nur ein Freund,
Kam sie Jahre später wieder.
Oder hab ich nur geträumt?
Nein, es waren Kinderlieder!


grüsse aus sonnigen 25°C W.
Euer
Freund JanLeo°

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Birgit Kachel
Hobbydichter
Registriert: Feb 2001

Werke: 52
Kommentare: 285
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Freund Jan Leo,

du hast schon etwas besser gedichtet - vielleicht liegt's an den 25 Grad Celcius? - Trotzdem, schön daß du wieder da bist.

Gruß

Birgit

Bearbeiten/Löschen    


Omar Chajjam
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 83
Kommentare: 194
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Eswar die Antwort auf diesen Text und noch einmal vielen herzlichen Dank:

Auf der Heide
saß im Sonnenschein
ein junger Hüpfer
und geigte vor sich hin.

Er spielte sich
die Liedchen,
die er kannte
so ganz aus eignem Sinn

und viele dachten sich den Spieler
als lauten Störenfried
Aber mir gefiel er
und auch sein schrilles Lied.

Gruß Freund
Omar

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!