Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87739
Momentan online:
160 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Entwicklung eines Mörders
Eingestellt am 29. 08. 2000 18:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ursula
Guest
Registriert: Not Yet

Die Gewissheit im Leben, zu sterben
Früher oder später
Führt zu Angst; und zum Willen, Leben zu geben
Oder zu nehmen
Beim einen oder dem andern.

Was Ahnen Schlimmes getan
In ihrem Leben,
Wird ihnen nicht mitgegeben
Auf ihrem letzten Weg.
Zurückgebliebene nehmen sich seiner an
Vergrössern den Berg.

Die Abwechslung zum Ziel sich setzen
Das 'ANDERE' anbeten
Den Zufall mit Blut benetzen
Das Danach aushalten.

Den Bogen überspannen
Zu viel Vertrauen besitzen
In sich selbst un in die anderen;
Bis zum knallenden Bersten
Geduld und Verständnis stürzen.

Kann Böses vergehen?
Endgültig; für immer?
Oder sich eher ausbreiten,
Auf einem neuen Weg bestehen,
Als Versuchung.


(Auszug aus einem gleichnamigen Manuskript.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!