Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5312
Themen:   88512
Momentan online:
467 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Erkenntnis
Eingestellt am 09. 03. 2004 08:24


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 660
Kommentare: 10012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Erkenntnis

Die Stille
fl├╝sterte meinen Namen,
wohl wissend,
dass ich den Rufer kannte.

Mein Auge,
verdunkelt von Tr├Ąnen,
wies alles Nahe
weit von sich.

Es trieb mich,
den Kokon
aus Schicksalsf├Ąden
zu durchsto├čen.

Deine W├Ąrme
bekr├Ąftigte
mein Sehnen.

Im Licht standest du.

Deine Freude
umh├╝llte mich.
Mein Herz begann
zu schauen.









__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

das klingt wundervoll, strahlt schon in worten charisma aus. etwas heiliges steckt drin.. hier hastduwas ganz besonderes geschaffen vera - lena
l.g. heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 660
Kommentare: 10012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
verstanden

Liebe Heike,

ich f├╝hle mich von Dir verstanden. Danke!

Dir auch liebe Gr├╝├če.)
Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

"Mein Herz begann zu schauen" - dies hier ist wieder eines von diesen Gedichten, liebe Vera-Lena, die ich
f├╝r mich "Lichtgedichte" nennen w├╝rde. Du schaffst es immer wieder, dieses Licht sp├╝rbar zu machen - durch die passenden Worte
"Etwas heiliges steckt drin" - ja, heike hat schon recht.....

Dir einen sch├Ânen Abend
und ganz liebe Gr├╝├če
Irene

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 660
Kommentare: 10012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Licht

Liebe Irene,

sch├Ân, wenn das Licht durch die Leselupe geflutet ist und Dich erreicht hat!

Danke f├╝r Deine Antwort!

Auch Dir noch einen sch├Ânen Abend!

Ganz lieb gr├╝├čt Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!