Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
108 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Faschismus- menschenfressende Bestie
Eingestellt am 07. 02. 2002 20:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
TheBeliever15
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Nov 2001

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sie ziehen wieder durch die straßen
glatt rasiert, und drei promille.
jemand wird getreten, liegengelassen,
ein letzter schrei- dann nur noch stille.

am morgen wird er aufgefunden
niemand weiß- was ist geschehn?
die einzigen zeugen- seine wunden.
die nachbarn haben weggesehen.

seit jahren schon fließt sinnlos blut,
und das nicht selten- tag für tag!
schuld ist das gedankengut,
das man "gedankenschlecht" wohl nennen mag.

mancher zeigt mutig sein gesicht
gegen die schreckliche rechte gewalt.
gch will es auch tun- Im gedicht,
die einzig sichere gestalt.

ps: Ich habe dieses Gedicht verfasst, um es auf meiner antifaschistischen Seite Hier klicken
zu veröffentlichen.
Es soll ein Zeichen setzen, ein Zeichen der Unverständnis gegen rechte Greueltaten.
Ich will damit- wenn auch anonym- farbe bekennen und gesicht zeigen.

VIVA LA RESISTANCE!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Anamida
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 88
Kommentare: 154
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anamida eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

allo beliver,
das ist dann aber eine farce, wenn dann schon richtig.
wovor hast du angst. steh zu deinem gedicht und deiner einstellung. denn sonst gehörst du zu denmenschen die wegkucken und danach daüber zettern.
liebe grüße
yasmin
__________________
Gesten der Liebe oder der Freundschaft sind nicht mit Geld aufzuwiegen.
by Mich

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!