Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87729
Momentan online:
335 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Fazit
Eingestellt am 29. 12. 2000 22:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Heute kenne ich dich
und mein neues Outfit,
speziell für dich,
stresst.

Als ich dich kennenlernte,
im Jogginganzug,
kaputt von drei Runden Training,
hatte ich keine Probleme
dich anzulachen!
__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Mir gefällt die Leselupe, deshalb unterstütze ich sie... ... indem ich bereits regelmäßig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


dazone
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 75
Kommentare: 408
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dazone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
immernoch?!?! :-)

Hey Feder!
Du fliegst ja immernoch durch die Leselupenluft (welch Alliteration!)

Jaja, was Du da beschreibst ist wohl wahr! Kann ich trotz meiner noch nicht ewig langen (und jäh zerbrochenen) Beziehungserfahrung nachvollziehen!

Es ist immer die Frage, wann man der ist, der man ist!

Liebe Grüße
David
__________________
dazone | reloaded

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi David,
gerne ist man auf jedenfall der, der eingangs gesehen wurde. Nach drei Stunden Training nicht unbedngt mit Laufstegeigenschaften versehen, aber dennoch attraktiv genug, um eine Wirkung zu erzielen.
Die Gefahr, alles in Frage zu stellen, liegt dann nahe, wenn man meint, sich täglich steigern zu müssen. Schön ist es, wenn man bleiben kann, wer man ist - ganz unbefangen.

Ja - und der Fernseher, war der schon aus? :-) Was macht der Schneeräumungsdienst :-)?

Lieben Gruß,
deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!