Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87718
Momentan online:
242 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Erzählungen
Frühe Vorfälle (1)
Eingestellt am 03. 02. 2003 20:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Eine Woche nach dem Begräbnis meines Vaters betrat ich sein Zimmer, in dem er die letzten Monate seines Lebens verbracht hatte, bettlägerig, von Apparaten versorgt und mit Hilfe von Medikamenten in einen erträglichen Zustand versetzt. Ein paar Briefe lagen auf dem Schreibtisch, unwichtig geworden, von den Ereignissen überholt; ein Schreiben hatte er begonnen, mitten im Satz endeten seine Schriftzüge.
Ich öffnete den kleinen altmodischen Sekretär, den er von seinem Großvater geerbt hatte. In meiner Kindheit spielte ich um ihn herum mit Klötzen und Figuren, von seiner geheimnisvollen Würde beschützt. Jetzt öffnete ich die Schubladen und Türen. Alles war wohl geordnet, Versicherungspapiere, Kontoauszüge, Dokumente über Beruf und Besitz. Ein verschlossener Umschlag war als Testament gekennzeichnet.
Ganz unten stand ein verschlossenes Kästchen, der Schlüssel lag daneben. Ich fand eng beschriebene Blätter, obenauf ein Brief an mich. Er habe Vorfälle aufgeschrieben, frühe Ereignisse seiner Jugend, die ihm unbehaglich waren und die er lange nicht aussprechen konnte. Er legte in meine Hand, was damit geschehen solle.
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Rainer
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 791
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rainer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo wilhelm riedel,

da bin ich aber gespannt, wie es weitergeht.
(außerdem nehme ich mir die freiheit, dich hier zu begrüßen, und dir alles gute zu wünschen.
du kannst hier, gerade auch bei erzählungen, ruhig längere beiträge posten. wenn sie sich gut lesen lassen und interessant sind, werden sie erfahrungsgemäß auch gelesen und kommentiert.)

kleiner schnitzer im text: bettläg(e)rig

gruß

rainer

Bearbeiten/Löschen    


Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lieber Rainer,
danke für deine freundliche Begrüßung.
Den Schreibfehler habe ich verbessert.
Die Einleitung weist darauf hin, dass eine Reihe von Erzählungen folgen wird; das hast du richtig gesehen. Die einzelnen Erinnerungen sind länger als der einleitende Rahmen. Ich werde jede für sich einstellen, dann haben die Leser die Wahl, sich auf einen Text zu beziehen oder den Zusammenhang zu betrachten.

Liebe Grüße
Wilhelm Riedel
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Erzählungen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!