Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87708
Momentan online:
248 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Frühsommermorgen
Eingestellt am 09. 04. 2002 22:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nomade
Hobbydichter
Registriert: Apr 2002

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Frühsommermorgen,
du weckst den Nomaden in mir.
Da möchte ich meine Lederhose, die Lederjacke,
die Cowboystiefel anziehen, meinen Rucksack packen,
mein Tatoo abholen, eine geheime Beschwörungsformel
murmeln und losziehen.

Frühsommermorgen,
noch nicht zu heiß und nicht zu kalt.
Frühsommermorgen,
die Luft ist klar, noch nicht verbraucht
und schmutzig.
Frühsommermorgen!
Du bist wie harte, klare Rockmusik,
die man laut hören muss.

Frühsommermorgen.
Du berauschst. Du bist die Zeit des Aufbrechens,
des vollen prallen Lebens, das am Beginn steht.
Du hast nicht das Goldene des Sommers,
nicht die Ruhe des Herbstes und nicht die Stille des Winters.
Du bist der enthusiastische Anfang einer Reise.

Frühsommermorgen.
Du bist meine Zeit. Du erweckst mich.
Du bist immer wieder neu.
Du bist das Leben für mich!
Du bist Magie!

Frühsommermorgen.
Jetzt und hier kann ich meine Arme ausbreiten,
auf den Wind legen und losfliegen.
Frühsommermorgen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!