Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87718
Momentan online:
241 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Gestohlene Zeit
Eingestellt am 04. 03. 2001 17:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Gestohlene Zeit

Gestohlene Zeit,
für mich ganz allein,
vom Alltag befreit,
kann ohne nicht sein.

Minuten erkämpft,
sie werden verträumt,
die Wut wird gedämpft,
der Geist aufgeräumt.

Das Pendel der Uhr,
es schwenkt auf und ab,
so leben wir nur,
sind ständig auf Trab.

Minuten geraubt,
gestohlene Zeit,
die Seele entstaubt,
sucht Unendlichkeit.

(2001)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Angela,
Wahre Worte, manchmal muss man sich einfach Zeit stehlen, wenn der Alltag über einem zusammenbricht. Zeit, die mal einem selbst gehört, so ist es mir vor Jahren ergangen, du siehst einfach keinen Horizont mehr, weil einfach alles auf dich einströmt, so als seist du der einzige Mensch, der für alles da sein muss. Jeder bombadiert dich voll mit Arbeit und Problemen, keiner versteht dann, dass du mal eine Zeit für dich selbst brauchst.
Dein Werk gefällt mir

Eine schöne Woche und
liebe Grüsse Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Mir auch ;)

Hallo Angela,
das hast du fein gemacht !
Ja, wir alle haben sie - meist nur begrenzt.
Trotzdem sollten wir sie nutzen, und zwar portionsweise und jede Portion mit dem ihr gebührenden Genuß.

Das wünsche ich dir - und von den besonderen Momenten einen ganz großen Happen !

Deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Danke Euch Beiden für Eure Antworten!! Genieße gerade meine Auszeit und besuche dabei die leselupe!! Ja man könnte sagen ich nutze meine stillen Minuten manchmal durchaus sinnvoll!!

Liebe Grüße von mir an Euch

Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Angela,
du bist wirklich weise in schon so jungen Tagen !

Lb. Gruß zurück,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Angela,
Du hast Recht, genieße Deine Auszeit! Aber vergiss uns nicht, bitte

Einen schönen Abend
herzlichst Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!