Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87729
Momentan online:
346 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Helden Brechen
Eingestellt am 26. 02. 2002 22:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
hawaii7
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Dec 2001

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

er hat gekämpft un geblutet,
geschrien und geweint.
hat gelebt wie kein anderer,
unendlich allein.
hat alles versucht und mehr noch gegeben,
opferte nicht nur sich sondern auch sein leben.
er hat gehofft un gebetet,
in seine Ziele vertraut.
hat jedem feind die stirn geboten
und auf ideale gebaut.
er ließ sich nicht beugen
und wollte andere überzeugen.
er hat einsamkeit und kälte ertragen
und doch weiter gekämpft.
mit leib und seele alles verteidigt,
sie haben ihn mit intolernaz gedämpft.
spott und hohn wurde ihm vorgeworfen,
er sollte ihren standpunkten gehorchen.
all die ignoranz und beleidigungen,
ließen sein vertrauen schwinden.
man nahm ihm den glauben an sich,
niemand konnte er an seine gedanken binden.
über ihn kam verzweilung und wut,
nach all den kämpfen verließ ihn der mut.
nun haben sie auch diesen helden gebrochen,
ja, zum schluss haben sie auch den letzten helden erstochen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!