Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87730
Momentan online:
101 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ihr habt ja so recht
Eingestellt am 23. 07. 2001 21:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kir
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Mar 2001

Werke: 38
Kommentare: 59
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ihr habt ja so Recht


- „Ich habe meine Würde verloren, aber nicht meinen Appetit!“
-zitiert (aus irgendeinem Comic) von KING RED

- „Such dir ´n neues Schlachtfeld.“
-zitiert nach Eike



Was mache ich eigentlich hier?
Nach Jahren des Schlafwandelns
Erschreckt auf dem Dachgiebel
Ich weiß - nich´ euer Bier -
Geselle, ich werde, des Handelns
oder des Teufels mit seiner Fiedel.

Wie konnte ich nur entwerten?
Diese Fahrkarte – sie war abgelaufen
Selbst den Himmel mit Wolken verhangen
Im Glauben, leider den Verkehrten
Die Haare und sich zusammenraufen,
Mit beschränkter Haftung sich belangen.

Was gesagt wurde ist nur Schall und Rauch,
sag, auf wie viel die Rechnung sich belauf?



GIGAHERZ, copyright 2001 und ewig by Kir

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


willow
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Kir,

Dein Gedicht gefällt mir gut. Allerdings habe ich mich bisher noch nicht entschieden, ob ich lachen oder weinen soll...

Du schaffst ein absurdes Bild für eine (fast alltägliche) Situation voller Selbstzweifel und Resignation.

Das find ich klasse.

LG,

willow

Bearbeiten/Löschen    


Kir
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Mar 2001

Werke: 38
Kommentare: 59
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
willow´s welt

Hi willow,

Danke fürs Lesen, "ihr habt ja so recht" ist eher zum Lachen, weil es ein hoffnungsvolles Umschauen nach einem notwendigen Orientierungsprozess ist, der (richtig von Dir erkannt) von Selbstzweifeln und Resignationslöchern begleitet wird. Alles in allem lohnt es sich, sich umzuorientieren, sei es auch nur, um endlich wieder Appetit (auf Mahlzeiten) zu kriegen...

Gerade für dieses Stück hätte ich nicht mit Antwort gerechnet, weil es eher lapidar (also doch alltäglich) eine schöne und wichtige Phase meines Lebens beschreibt.

Danke Dir nochmal

LG

Kir

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!