Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
366 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Im Tanz der Nacht
Eingestellt am 15. 01. 2002 20:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
sturmwind
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 25
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Im Tanz der Nacht

Höre die Musik die Luft durchdringen,
spüre sie durch deine Adern rinnen
Drehe Dich, tanze zu dieser Melodie,
enthebe Dich aus des Tages Monotonie
Erwache aus der Sonne ihrer giftig Strahlen
und entledige Dich hier deiner Qualen

Auf ewig verloren im Tanz der Nacht
Dieses Lied besitzt seine ganz eigene Macht,
zieht Dich tief in seinen Bann hinein,
könntest lachen und tanzend schrei'n

Lass Dich von ihr tragen durch Dunkelheit,
Dich überschütten mit ihrer Heiterkeit
Schwinge durch das Dunkel unbeschwert,
lege ab den Tag, auch wenn er sich wehrt
Sieh die Nacht Dich zärtlich umgarnen,
lockend, greifend nach deinen Armen

Auf ewig verloren im Tanz der Nacht
Diese Musik hat ihre ganz eigene Macht,
hält Dich fest gefangen in endloser Zeit,
bis deine Seele vor Schwindel schreit

Sieh sie alle um Dich träumend im Tanz,
ein jeder verzückt von melodischem Glanz
Sinke tiefer in diese klingenden Schwärzen,
lache mit den anderen aus vollem Herzen
Verliere Dich in dem Ton der Ewigkeit
und erwache aus stummer Wirklichkeit

Auf ewig verloren im Tanz der Nacht
Diese Meldoie verbreitet ihre ganz eigene Macht,
umklammert mich mit ihren Klängen
Bald wirst auch Du dein Leben an sie hängen

Auf ewig verloren im Tanz der Nacht,
auf ewig ergeben dieser einzigartigen Macht

13. Januar 2002 by sturmwind





Hm, auch hier würde ich mich wieder sehr über Reaktionen, Anregungen, usw, freuen


__________________
Alles ist so leicht -
und doch wieder schwer

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!