Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87725
Momentan online:
113 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
In den dunklen dunklen Wald
Eingestellt am 29. 03. 2001 15:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eine kleine kleine Flasche
hatte ich in meiner Tasche,
und ich brachte sie schon bald
in den dunklen dunklen Wald.

Oma wollte ich besuchen
und nahm mit zwei Pfefferkuchen
und ich brachte alles bald
in den dunklen dunklen Wald.

Und am Wegrand bei den Buchen
wollte ich dann Blumen suchen,
diese mitzunehmen halt
in den dunklen dunklen Wald

Hör, die auf der grünen Wiese
sind viel schöner hier, als diese,
pflück und nehm sie mit alsbald
in den dunklen dunklen Wald.

Und im Zimmer lag im Bette
meine Oma, meine nette,
und sie fraß mich auf alsbald
da im dunklen dunklen Wald.

Ach, was soll ich da noch sagen,
lag ich ihr auch schwer im Magen,
hört ich, wie ein Jagdhorn schallt,
aus dem dunklen dunklen Wald.

__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Oktober
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 0
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Oh, Analogie usw. Ich finde es toll, daß du hier bei Bernd in die Lehre gehst. Mit Geduld und Spucke wirst auch Du eines Tages Gedichte produzieren, von denen man sagen kann: "Der Rhythmus stimmt."
Na ja. Ein wenig üben mußt Du schon noch. Aber ein Anfang ist gemacht. Das läßt uns hoffen. Dich auch?

Oktober
__________________
lesen und lesen lassen

Bearbeiten/Löschen    


Oktober
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 0
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Na, klappt doch schon viel besser. sorry, hatte das hochwichtige -st am Ende vergessen.
__________________
lesen und lesen lassen

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Wolf war doch da?

Mit den großen großen Ohren?
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!