Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87777
Momentan online:
248 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
In dieser Situation wunderte sich eine Eberesche
Eingestellt am 28. 08. 2000 10:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2140
Kommentare: 10393
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wasser fiel
durch das Rohr
ins das nackte Zimmer
und
die Pilze
senkten ihr Myzel
ins Holz.
Einmal verfing sich eine Maus
in der Dachrinne
und
verhungerte.
Auch die Eule verhungerte
und
das Nilpferd
tappte durch die Elbe,
die Fische erschraken.
Die erwarteten Dampfer
blieben aus
und
das Wasser
drängelte sich
zwischen den Ufern.
Wilde Blumen
zerbrachen unter den Tritten
verschiedener Passanten.
Da kam aus dem
zerfallenden Bauwerk
neugierig die Maus gekrochen
und
suchte nach Käse,
unbesorgt,
da die Katzen
längst entflohen waren
und
die traurigen Reste des Specks
aus den Fallen
längst verbraucht.
In dieser Situation wunderte sich
eine Eberesche
über die Flucht
der Maus
aus der Dachrinne,
wurde vom Blitz getroffen
und
zerbrach.

__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!