Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87716
Momentan online:
435 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Laterne
Eingestellt am 07. 08. 2001 16:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JeanJeanny
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2001

Werke: 18
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JeanJeanny eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Laterne

Da hinten in der Ferne
Gleich unter diesem Sterne
Leuchtet feurigrotes Licht
So ganz und gar verführerisch.

Strahlt in die Dunkelheit der Nacht
Hat längst schon in mir Neid entfacht.
Auch ich würd' gern ein Lichte sein
Und feuriger noch wär' mein Schein

Zu weisen und zu leiten
Die Lebenden und Totgeweihten,
Die Hoffnungsvollen und Verzagten,
Die Jungen und auch die Betagten,

Auf dass mein Scheine ewig währet
Und immer Glaub' und Hoffnung lehret.
Denn nur das Licht, das Wärme schafft,
Bezwingt der dunklen Ängste Kraft.

Weit hinten in der Ferne,
Da lodert die Laterne.
Leuchtete mir feurigrot,
War Hoffnungsschimmer in der Not.


Mir gefällt die Leselupe, deshalb unterstütze ich sie... ... indem ich bereits regelmäßig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


eufemiapursche
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Aug 2001

Werke: 111
Kommentare: 397
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um eufemiapursche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Laternenbild

Sieh,
noch tragen die Laternenbäume
kahle Köpfe aus dünnen Zweigen

Erleuchtet nachts der Lichterwald
hell und klar die kühle Nacht

Mit der Frühlingssonne Kraft
knospen grüne Blätterkronen

Sommer umhüllt nun die Lampenbäume
taucht die Nacht in sanftes Licht

Im zarten Nebelschleierschein
entblättert der Herbst das rotbraune Kleid

zeigen Laternen erneut ihr Gesicht

Du schufst dies Bild - ich schrieb dies Gedicht

© eufemiapursche

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!