Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87760
Momentan online:
319 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Licht am Horizont
Eingestellt am 02. 01. 2001 18:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Licht am Horizont

Siehst Du die Sonne wie sie scheint,
die Wolken ziehen endlich fort,
du hast nun lang genug geweint,
du sagtest lang genug kein Wort.

Kummer nahm Dich ganz gefangen,
kein Lichtstrahl konnte an dich heran,
hattest Tränen auf den Wangen,
verloren was man verlieren kann.

Fühltest dich so sehr verlassen,
die Welt war nur noch grau und leer,
wolltest gerne jemand hassen,
denn das erleichtert trauern sehr.

Wolltest du leben oder nicht,
du konntest es keinem sagen,
das Leben war wie eine Pflicht,
die galt es für dich zu tragen.

Neu geboren aus diesem Schmerz,
Ruhe und Kraft geborgen in dir,
öffnest du weit wieder dein Herz,
öffnest du anderen eine Tür.

(Angela Bosch 2001)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Ich schreibe mir die Finger wund, kehre mein Innerstes nach außen ... wo seid Ihr alle??

Liebe Grüße Angela

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!