Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87740
Momentan online:
259 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Liebe die Liebe, lebe das Leben
Eingestellt am 11. 01. 2001 18:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Manuela Schultz
Hobbydichter
Registriert: Jan 2001

Werke: 16
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Oft bringt es Kummer und Leid,
Lug und Trug sind oft ein Paar,
Hintriegen und Hinterhalt lauern überall.

Wage es nicht zu verzagen,
aufzugeben oder zurück zu schauen,
das bringt dir keine Punkte.

Schau lieber nach vorn,
in die Richtung,
die du einschlagen willst.
Erzähle nicht wie du warst,
sondern zeige, wer du jetzt bist.

Baue auf die Kunst der Gefühle,
denn sie schlägt weite Kreise,
entfernt und oft auch sehr nah.

Berühre deine Seele
mit deinem Verstand,
versuche sie zu verstehen und
vertrau auf ihre Stärke.

Denn deine innere Abgeschiedenheit
wird dich noch aus so mancher Not retten.

Hör auf dein innerstes Selbst.
__________________
Manuela Engel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo manuela,

schön geschrieben und schön gesprochen,
einfach die wahrheit voll getroffen,
das innerste eines jeden lebewesens,
offenbart so manches was verborgen
und doch ist es nicht immer allzu klug,
dieses auch nach aussen kund zu tun,
in uns allen steckt mehr als vermutet,
liebe und hass sowie weitere gefühle,
all dieses jemanden zu offenbaren,
kann ungeahnte wellen schlagen...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

ps: aber ein sehr schönes gedicht ist es trotzdem...
viel gefühl wünsche ich dir auch für weitere gedichte
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!