Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87719
Momentan online:
348 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Erz├Ąhlungen
Mamma Sekunda II
Eingestellt am 27. 04. 2001 18:44


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Fahnert
Bl├╝mchendichter
Registriert: Feb 2001

Werke: 13
Kommentare: 10
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die Secunda hatte Verst├Ąndnis, schlie├člich handelte es sich um so eine Art erbrachte Leistung die dem dem Blondling in mancherlei Weise zugute zu kommen hatte.

Die Grunds├Ątzlichkeit schlich sich stets als kaum ernstgenommene Tatsache an uns vorbei und hinterlie├č seltsame Gef├╝hle die nicht besprechbar waren. Es blieben viele Dinge ungekl├Ąrt, beispielsweise meine Vorliebe f├╝r Spinat und weshalb ich niemals dick wurde.

Als mir ein Dreirad beschafft wurde und eine Schaukel war ich eine gl├╝ckliche Person, die sich sportlich bet├Ątigte, was alle Familienteilnehmer mit Freunde zur Kenntnis nahmen. Das war eine zauberhafte Zeit. Die Secunda war gesch├Ąftig und sprang gazellenhaft durchs Haus und sp├Ąhte ab und an aus dem K├╝chenfenster.

Papa der stolze Polizist, einer von denen die einen beleuchteten Spazierstock mitf├╝hrten und manchmal auf der Kreuzung standen, der S├╝ndenstempel* verteilte oder Haltern seltsamer Fahrzeuge die Tauglichkeit ihres Gef├Ąhrtes bescheinigte, war ein stattlicher Mann, der heimlich in seinem W├Ągelchen sang, konnte einerseits laute Worte ├Ąu├čern, andererseits fromm wie ein Lamm sein, wenn die Secunda Speise auf den Tisch trug. Leidenschaften zwischen dem Polizisten und der Mamma sind in meinem Beisein nie zustandegekommen.


* in der DDR gab es keine Punkte bei Verkehrsdelikten, sondern Stempel auf einem K├Ąrtchen, welches in den F├╝hrerschein eingelegt war.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Erz├Ąhlungen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!