Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87785
Momentan online:
463 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Menschheit
Eingestellt am 16. 09. 2001 13:10


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Mel.
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2001

Werke: 3
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mel. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

USA; September 2001

Wir rennen um unser Leben.
Vorwärts, vorwärts, der Zukunft entgegen!
Weiter, weiter, die Sterne zu erreichen!
H√∂her, h√∂her, den Himmel zu ber√ľhren!
Wir stolpern, straucheln, st√ľrzen.
Wer stehen bleibt, wird √ľberrannt.
Wer inne hält, ausgelacht.

Im Kopf verstört, verletzt.
Der Körper schön und stark.
Mit den Masken verwachsen wir,
und kommen nicht zurecht.
Hilflos reden wir.
Hilflos schweigen wir.
Jeder weiß es besser.

Und das Leben geht weiter.
Wir haben gelernt zu ignorieren.
Alles wird gut...






Ein Versuch die Gedanken abzulegen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Nemesis
Hobbydichter
Registriert: Aug 2001

Werke: 14
Kommentare: 27
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hi Mel,
ich finde dein Gedicht hat eine gewisse tiefe, aber es ist nicht meine Art zu schreiben...darum kann ich Dir auch nicht wirklich mit konstruktiver Kritik dienen...ich hätte das Thema warscheinlich ganz anders angepackt.

Aber ich finde es o.k.

Hoffe Dir damit etwas behilflich gewesen zu sein.

Gr√ľ√ülies
__________________
Nemesis
ein Funke im tiefsten Dunkel

Bearbeiten/Löschen    


Mel.
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2001

Werke: 3
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mel. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Nemesis!

Eine Reaktion! Und ich dachte schon mein Text ist so mittelmäßig, daß man sich gar nicht äußert. Ich bin neu hier, und kenne die Gepflogenheiten noch nicht. Kritiken und Anregungen jeder Art nehme ich dankbar an, aber vernichtet mich bitte nicht...

Mel.

P.S.: Jetzt werd' ich mir erstmal ein paar Deiner Texte suchen und lesen, Nemesis! Mal sehen, was Du mit "anders" meinst.

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!