Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87720
Momentan online:
572 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Mondgedicht
Eingestellt am 20. 09. 2000 20:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dazone
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 75
Kommentare: 408
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dazone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mond


m
mo
mon
mond
ond
nd
d
neumond
__________________
dazone | reloaded

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ursula
Guest
Registriert: Not Yet

?

?
??
???
????
?????
????
???
??
?
!!!!!!!!

Bearbeiten/Löschen    


maskeso
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 28
Kommentare: 280
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
8/10 - Klasse Gedicht

Mehr muss nicht gesagt werden.
__________________
Die Hölle sind wir selbst.

Bearbeiten/Löschen    


te.es
???
Registriert: Sep 2000

Werke: 33
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um te.es eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Re: 8/10 - Klasse Gedicht

Nu stelle me uns ma janz dumm !
Wat will uns de Autor damit wo sagen ?

De Mond kommt
un de Mond jeht
dat dat das in den Zeilen steht

hab ick jelesen
hätt ick's jehört
hätt ick jeschwört

da fehlt wat
nämlisch de Sinn
fehlt mir da drin...

denn aus dem Mond
Ick hätt jedacht
hätste mehr jemacht

Bearbeiten/Löschen    


selene
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 18
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Eigentlich mag ich diese moderne Art zu schreiben nicht sehr gerne, ist einfach nicht mein Geschmack, aber das finde ich echt gut! Tolle Idee, besser hätte man es einfach nicht darstellen können:-)
Gefällt mir!
Lieben Gruß!
selene

Bearbeiten/Löschen    


dazone
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 75
Kommentare: 408
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dazone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Antwort-Antwort

Hallo liebe Mondgedicht Antworter,

ich freue mich, das Euch mein Gedicht gefällt, zugegeben, es ist etwas inhaltslos, soll eigentlich vom Sinn her nur heißen, dass der Mond nicht gleich Mond ist bzw. das, was wir einen Monat über als Mond bezwichnen immer nur ein Teil des Mondes ist und wir uns den Rest denken müssen.
Vielleicht fällt mir ja noch ein Gedicht ein, dass 'mehr aus dem Mond macht'...

Viele Grüße
David
__________________
dazone | reloaded

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Dazone

das ist so einfach


und

genial.

Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!