Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87708
Momentan online:
273 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Mosaik
Eingestellt am 29. 04. 2000 00:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Otmar
???
Registriert: Aug 2000

Werke: 97
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Mosaik

Ich lehne mich an die alte Linde und ruhe mich aus
Meine Mosaikgedanken werden zu einem Bild
War das Gewesene sch├Ân
Hei├čt die Erf├╝llung des Lebens Zufriedenheit
Das Leben hat mir ein samtiges Bett gemacht
Zuneigung und Verst├Ąndnis halten mich warm
Der Kern der Vernunft wird nicht ├╝berfordert
Es geschieht alles einfach so
und dabei muss ich nicht viel ├╝berlegen
Vielleicht ist das Leben so wie der Clown
mit den zwei Gesichtern
Dann h├Ątte ich die lachende Seite erwischt
Die Tr├Ąne der Traurigkeit ist wie
ein Wassertropfen in der W├╝ste
Jeder ist anders und doch sind sehr viele
Gemeinsamkeiten vorhanden
Die Achtung vor dem anderen ICH ist
unverzichtbar
Offenbarung und Ehrlichkeit sind die Wurzeln
des Vertrauens
Meine Zuneigung hat ein Echo
Das Gewesene war sch├Ân
Die Erf├╝llung des Lebens ├╝bersteigt die Zufriedenheit



(├ťbernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufz├Ąhler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!