Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5313
Themen:   88544
Momentan online:
102 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Nation à la Prokrasti
Eingestellt am 17. 04. 2012 10:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Janosch
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 149
Kommentare: 286
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Janosch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In meinem Zimmer, kreuz und quer,
staut sich der Dreck, du kennst das schon
und fragst warum ich nicht mehr kehr‘:
Prokrastination.

Die Hausarbeit wird nicht getan,
ich ernte dafür Spott und Hohn.
Es treibt mich wirklich in den Wahn:
Prokrastination.

Zu Tische dampft mein Mittagsschmaus,
doch plötzlich schreit das Telefon.
Ich reiße alle Kabel raus:
Prokrastination.

Mit Susi geht es heut ins Bett,
ich sprach von „Knall“ und „Explosion“.
Dann später fragt sie was ich hätt‘:
Prokrastination.

Genierlich läufts auf Arbeit auch,
man kürzt mir stetig meinen Lohn.
Bald friere ich, mir knurrt der Bauch:
Prokrastination.

So geht es nicht mit mir voran,
ich spreche, doch es kommt kein Ton.
Nur heiße Luft, ist, was ich kann:
Es fehlt die Motivation.

Doch dann kamst Du in meinen Lauf -
du warst wie eine Injektion.
„Ja dich, dich schieb‘ ich niemals auf.“
Du bist mir Inspiration.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!