Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
84 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Poesie der Liebe
Eingestellt am 29. 01. 2002 11:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
J├Ârg
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2001

Werke: 5
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um J├Ârg eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

F├╝r Conni

Wir

ich bin nicht ich
ohne dich
bist du du
ohne mich?
Erst durch dich
bin ich ich
und du du
durch mich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

lieber j├Ârg,

aber das ist ja das schlimme...an der liebe..dem verliebtsein.
alles erscheint anders durch sie..alles riecht,schmeckt,klingt etc..besser..und man hat das gef├╝hl,das geht NUR mit dem geliebten menschen.
klar kenn ich das auch..
aber um nicht SO zu leben/sein wie du es beschreibst, hab ich lange gebraucht.
ICH bin ICH..nicht der andere und werde auch nicht erst ICH sein durch ihn..oder wegen ihm..
mir pers├Ânlich, mit meinem denken heute, ist das zu abh├Ąngig sein...

aber ich bin gespannt auf weiteres von dir. ich finds klasse, wenn m├Ąnner solch gedichte u. texte schreiben..

lG
viel spass weiterhin
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


J├Ârg
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2001

Werke: 5
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um J├Ârg eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja, Sanne, ja, Du hast ja recht, ich wei├č es auch, es sagt mir mein Verstand, es sagt mir meine Erfahrung, es sagt mir die Zeit, die seitdem verflossen ist, ich wei├č es auch jetz, jetzt, Sanne,
ABER und DENNOCH...
Du kennst sicher Frieds " Es ist wie es ist ".
Tu was dagegen. Tu was. Und sag mir, wie Du es geschafft hast.
Ich wei├č auch,ich bin ein unverbesserlicher Romantiker, trotz aller Erfahrung, trotz....
und mein n├Ąchster kleiner Text soll, sollte...und wird sicher enden mit : Ich bin auch ich - ohne Dich !
Auch f├╝r Conni.

Danke Dir Sanne, vielleicht bis irgendwann mal, einen sch├Ânen Abend.
J├Ârg

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo j├Ârg,
"ich bin auch ICH OHNE DICH..."
DAS H├ľRT SICH SCHON SEHR GUT AN *SMILE*
besser...
hast recht..und ich freu mich, ├╝ber das, was du schriebst.
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich sehe diese Daseins-Abh├Ąngigkeit sehr kritisch.

Kommt aber als Liebesschwur zugegebenerma├čen recht gut.

Aber wer kann das darin enthaltene Versprechen halten und gef├Ąlligst nicht mehr sein, wenn es vorbei ist? Oder rufst Du zum... nee, tust Du nicht, oder?

Gru├č

loona

---
Jedes Wortspiel mu├č Sinn machen. ;o)

Bearbeiten/Löschen    


J├Ârg
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2001

Werke: 5
Kommentare: 39
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um J├Ârg eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ioona, kein bi├čchen, aber wirklich kein bi├čchen "abh├Ąngig" habe ich mich in dieser Zeit gef├╝hlt, als ich das schrieb. Es war einfach so.
Jetzt wei├č ich, da├č es ein Irrtum war, mein Irrtum.
Genauso sicher bin ich mir, da├č unz├Ąhlige Paare es jetzt in diesem Moment genauso empfinden. Ich hoffe f├╝r sie alle, da├č es bleibt.

Danke f├╝r Deine Meinung,
Gruss
J├Ârg

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

guten morgen,
ja sicher,diese ABHÄNGIGKEIT gibt es, leider..bei den meisten.
Da gibts ein buch"Wenn frauen zu sehr lieben"...sp├Ątestens nach dem lesen dessen,kann man seine eigene abh├Ąngigkeit erkennen.Ich hab mich lange genug mit so etwas befasst.Schreibe aber dennoch auch oft so herzschmerz-sachen...

Aber denke mal,j├Ârg meint etwas anderes..wie er ja auch schon sagte. Und wenn ich diese worte von meinem partner h├Âren w├╝rde,w├╝rd ich nen luftsprung machen.Ohne in einer abh├Ąngigkeit (zumindest von meiner seite aus) zu sein,w├╝rden sie zu unser beider empfinden passen.
Was auch sicher nichts damit zu tun hat,das man doch ziemlich rum-leidet..

sch├Ânen tag alle
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!