Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87718
Momentan online:
167 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Profil oder Fassade?
Eingestellt am 04. 02. 2001 16:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

(TĂ€uschungsfalle Flirtmeile)

Man liest Zeilen – Zug um Zug
Eindrucksvoll erscheint das Buch
Wurde es kreiert?
Wurden hinderliche Punkte
schlichtweg ausradiert?

Liegt die Absicht des Verfassers
letztlich nur darin
VerstellungskĂŒnste zu erproben?
Macht das Lesen Sinn?

Ist der Inhalt gut gegliedert?
Erfaßt er auch den Text?
Was ist spannend und begreifbar?
Was klingt zu relaxed?

Das Profil beschreibt den Autor.
Stelle dir die Frage:
Beschreibt er seitenlang sein Leben?
Betreibt er Maskerade?

Urteile nach Profil und Titel.
Lese zwei bis vier Kapitel.
Dann entscheidet sich:
Ob der Inhalt literarisch nachvollziehbar
oder ob Löschpapier in sich.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Feder!!

Das ist wieder zu schön! Ein echtes Federgedicht!! Ich mußte schmunzeln beim Lesen! D. h. wir, Wolfgang ist von seiner Besuchsrunde zurĂŒck! *grins* Er scheint fast geflogen zu sein!!
Ja es ist nicht einfach jemanden auf Anhieb einzuschĂ€tzen. Da gehört eine gewisse Übung und Menschenkenntnis dazu und es gibt doch immer Leute denen man, manchmal nur zu gerne, auf den Leim geht. Und genaueres erfĂ€hrt man wirklich erst wenn man sich lĂ€ngere Zeit mit Personen beschĂ€ftigt und herausgefunden hat was hinter der Fassade so steckt. Total gut wieder von Dir rĂŒbergebracht worden!!!

Liebe GrĂŒĂŸe

Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Angela, dies hier war ein Erfahrungsbericht ! Zu herrlich zu sehen, was manche glauben, wie unintelligent die anderen sind. Andere wiederum sind reichlich intelligent, fast erschreckend! Aber man selbst wird ja auch dĂŒmmer - auf Dauer jedenfalls nicht!

Liebe GrĂŒĂŸe an euch beide,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Druidencurt
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2001

Werke: 63
Kommentare: 612
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Druidencurt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Profil oder Fassade

Hi Feder,

das Ding hab ich ja noch gar nicht erspĂ€ht, dafĂŒr von mir zu Dir 6 Punkte, weil nicht in der Satirekiste, da gehört sie nĂ€mlich hin.

Reg mich zu neuem Denken an *freu* Inspiration ich komme schon.....!!!

Gruß

Druidencurt

ps. da fÀllt mir noch glatt ein alter Schinken ein

Salat

Das Wort Salat,
ist delikat,
ich weiß sehr wohl warum,
denn fĂŒr Salat,
steht PrÀdikat,
nur keiner schert sich drum
Druidencurt 15.09.00


__________________
Tri-Tra-Trullala =
denn der Troll ist wieder da!
Das finden viele sonderbar!

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
AutorenanwÀrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Feder,

Angela hat Recht, nicht gleich auf den Blick oder die ersten Zeilen erkennt man wie jemand ist, sondern erst, wenn man sich eine Weile mit ihm beschĂ€ftigt hat. Aber manchmal kann man auch böse ĂŒberrascht werden, da wird uns etwas vorgespielt, bis man glaubt, einen zu kennen, und könnte man dann hinter die Fassade blicken, da wĂ€re man bitter enttĂ€uscht, weil genau das Gegenteil von dem herausgekommen ist, was man eigentlich geglaubt hat.

Liebe GrĂŒĂŸe Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂŒr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Kurt,
leider kann ich dir hierfĂŒr keine Note geben - hĂ€tte ich sooooooooo gerne ! Ja, Satire - ich war wohl noch nicht so weit - noch schockbesetzt !
Jetzt bin ich gespannt, inwieweit es dich inspiriert und in welcher Form. Bitte maile mir beizeiten wenigstens den Titel, damit ich nichts verpasse *freu* !

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!