Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87730
Momentan online:
158 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
STILLSTAND.
Eingestellt am 09. 08. 2001 12:25


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
EsMi
???
Registriert: Aug 2001

Werke: 8
Kommentare: 24
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um EsMi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Standstill
~~~~~~~~~~

Stifled. All this words. Irritating me.
Surrounded. Alone in your company.
You've never been so far away.

Hypocrisy poisons the air I breathe.
It could be the last time.
Remembrance: All the dust you blew away.
Separation. Invisible bars become corroded.
I see you through the haze.

Mirrors reflecting in a yellow shade
Suspicion. This is not you there.
Unconditional. Whenever there is failure.
One Look. There where no words are.
The buried emotion harms the core.
Unawareness - inside a scream.
Breathing in. Breathing out.

I will blow your fear away.
Wil you wipe away mine?

(c) EsMi 14/8/1996


Ein Reim macht noch lange kein Gedicht. Ich pers├Ânlich schreibe keine Gedichte. Nur wenige Gedichte sind so vollkommen wie Rilkes Panther. Das IST ein Gedicht. Ich pers├Ânlich bin alles, Erz├Ąhlerin, Mathematikerin...aber keine Dichterin. So, in die samtene Stile sollte ich auch noch den Stilstand ausrufen, den lieben Lesern zuliebe - obgleich ich es extrem nicht mag, denn Fluss uns Rhythmus zu verletzen, aber nicht jeder ist in Englisch verhandlungssichssicher:-) (ist nicht arrogant gemeint..)


Stillstand.

Erstickend. All diese Worte irritieren mcih.
Umgeben. Alleine in deiner Gesellschaft.
Du warst noch niemals so weit weg...

Heuchlertum vergiftet die Luft, die ich atme.
Es k├Ânnte das letzte Mal sein.
Erinnerung: All den Staub bliest du (hin)weg
Trennung. Unsichtbare St├Ąbe rosten/korrodieren.
Ich sehe dich durch den Nebel

Spiegel reflektieren in gelbem Schaten:
Mi├čtrauen. Das bist nicht du dort.
Bedingungslos. Wann immer Scheitern ist.
Ein Blick. Dort, wo keine Worte sind.
Das begrabene Gef├╝hl schadet dem Kern.
Unbewu├čtsein. Im Innern - ein Schrei

Einatmen. Ausatmen.

Ich werde deine Furcht wegblasen.
Wirst du meine wegwischen?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Eagon Wellington
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 51
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hm, ohne gemein wirken zu wollen,
aber vielleicht k├Ânntest Du die Texte nochmal ├╝berarbeiten, da leider zu viel Fehler den Eindruck schm├Ąlern.
Du schreibst, Du bist keine Dichterin. Nun, wenn ich diesen Text sehe, bekomme ich aber Zweifel ob Du nicht doch das Zeug zum Poeten h├Ąttest. Wenn Du ein Gef├╝hl f├╝r das Gewicht der Worte entwickelst. Manchmal ├╝bertreibst Du es da vielleicht ein wenig.
Dein Englisch ist qua angedeutetem Vokabular wirklich nicht schlecht, aber vielleicht k├Ânntest Du hier und da Fehler ausmerzen und die Wortwahl/Formulierung zu ├╝berdenken. (Auch bei der "├ťbersetzung".)


Wie gesagt, es hat durchaus Potential.
Wenn Du es zu finden weisst.

Liebe Gruesse,
Eagon.

Bearbeiten/Löschen    


EsMi
???
Registriert: Aug 2001

Werke: 8
Kommentare: 24
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um EsMi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Thx [das wird so abgek├╝rzt bevor du zeterst] Ich finde deine Kritik gerechtfertigt. Ach Je, wo IST denn mein versch├╝ttetes Potential Zum ├ťbertreiben: Dies liegt in meiner Wesensart, aber ich w├╝rde eher sagen ich f├╝hle halt krass, zudem war ich da ja noch VIEL j├╝nger Liebste Gr├╝sse.
__________________
Keep your head high, mate.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!