Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
753 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Schöne Bescherung
Eingestellt am 21. 12. 2000 12:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Laufen, laufen, laufen muß ich,
schneller als die andern.
Viele kleine Dinge kauf ich,
bess’re als die andern.

Drängeln, drängeln, drängeln muß ich,
vor vor alle andern.
In den nächsten Laden muß ich,
früher als die andern.

Gereizt, gereizt, gereizt bin ich,
mehr als all die andern.
Keine Weihnachtsstimmung hab ich,
wundert das die andern?

Streiten, streiten streiten tu ich,
mit meinem lieben Mann.
Zur Hölle fahren soll ich,
weil ich nicht lieb sein kann.

__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Skorpion
Guest
Registriert: Not Yet

Na dann, Frohes Fest

Supi !
Nee ehrlich das bringts genau auf den Punkt. Alle hetzten nach Geschenken und suchen, sind gereitzt und machen sich gegenseitig an. Und die Weihnachtsstimmung- Tage der Besinnlichkeit -haha.
Das geht doch jedem von uns so, aber schade ist das.
Da ist der Sinn und Zweck von Weihnachten doch total verfehlt will ich meinen.
Dein Gedicht traf so richtig meine Stimmung der letzten Tage. Vielleicht sollte man Weihnachten einfach wieder bewusster angehen, obwohl das in unserer hektischen und schnelllebigen Zeit sehr schwierig ist.

Schöne Grüße
und vor allem: FROHE UND BESINNLICHE WEIHNACHTEN
Skorpion

Bearbeiten/Löschen    


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Skorpion, vielleicht sollte man auch einfach mal daran denken, was die Botschaft von Weihnachten ist, bevor man sich ins Getümmel stürzt.
Ich denke, wenn man den erfaßt hat, kann einem das Gtümmel nichts mehr anhaben, denn dann stürzt man sich erst gar nicht mehr rein.

Frohe Weihnachten!
Sensiro
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!