Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87725
Momentan online:
114 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Schuld
Eingestellt am 04. 12. 2000 07:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Süß, so kamst Du über mich Versuchung,
ließt mich nicht widerstehen
und brachst mir meinen Willen.

Oh, wie wunderschön Du warst,
genoß Dich ganz und gar,
ließt mich baden in Deiner Euphorie.

Wie bitter Du jetzt bist,
peitschst mich aus,
Sekunde um Sekunde,
Stunde um Stunde.

Will Dich vergessen,
doch kann ich’s nicht,
denn Du branntest Dich ein
in mein Gewissen.

Versprachst mir viel
und nahmst mir alles,
und läßt mich nun zurück
mit Schuld und ohne Glück.


© Sensiro, Ludwigshafen 12/00


Homo sum. Humani nil a me alienum puto.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...widersteh!

hallo sensiro,

konntest wieder nicht genug bekommen,
hast dich verführen lassen, unbesonnen,
hast dein herz verschenkt, ohne gnade,
hast dein verstand getrübt, mit pomade,
das kommt davon, bist selber schuld,
man kostet nicht von der jungen frucht!

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

ps: sorry, aber dein gedicht verleitet...

Bearbeiten/Löschen    


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Freut mich, daß mein Gedicht so verführerisch ist. Konntest wohl nicht widerstehen.

Ja, da hast Du wohl recht, mit dem, was Du sagst. Aber wer stellt sich schon gerne selbst auf den Scheiterhaufen, wenn er eine Hexe dafür hat?

Und dennoch verloren hat am Ende doch jeder ...

Danke für's Feedback und noch ein schönes neues Jahr!
Sensiro
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...schuld

hallo sensiro,

gern geschehen

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Sensiro,
das Gedicht war wirklich wunderschön.
Und - damit ich als Frau nicht auf den Scheiterhaufen komme, grüsse ich dich aus lauter Furcht jetzt als
"Eisfee" :-)! Wobei: es tut mir immer weh, Feuer mit Wasser zu begegnen - erst recht, wenn es gefroren ist. Brrrr :-)!

Feder

Bearbeiten/Löschen    


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Federchen!
Danke, danke. Aber hab keine Angst, ich hab eh die Streichhölzer vergessen
Also laß die Kälte mal bei Dir, ich bin eh so 'ne Frostbeule. Aber Feuer mit Wasser bekämpfen klingt doch einleuchtend. Zumindest dann, wenn das Feuer außer Kontrolle gerät. Ich sage das nur, daß Du mir nicht mal die Flamme an meinem Gasherd ausmachst und ich jämmerlich verhungern muß.

Wünsch Dir alles Gute für's neue Jahr, vor allem, daß das mit dem Mußebrot klappt
Sensiro
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!