Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87759
Momentan online:
518 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sonnenstrahl
Eingestellt am 23. 03. 2001 14:54


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Das Eis liegt noch zart in meinem Mund.
Vom Meer pl├Ątschert h├╝bsch eine Melodie
und k├╝├čt mich wach.
Der Himmel malt sein sch├Ânstes Portr├Ąt
in klaren Farben,
als w├╝rden sie meiner Seele entsteigen.
Vom Wind hin und her getrieben,
jagt ein Drachen t├Ąnzelnd den Wolken nach.
Im fernen sieht man Schiffe den Horizont entgegentreibend.
Ein Mosaik wallender Energie bettet mich.
Das letzte Eis ist geschmolzen.

Mir gef├Ąllt die Leselupe, deshalb unterst├╝tze ich sie... ... indem ich bereits regelm├Ą├čig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sam_Naseweiss
Guest
Registriert: Not Yet

ein sch├Ânes bild

Bearbeiten/Löschen    


Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Danke, freut mich, dass es dir gef├Ąllt. Ich w├╝rde jetzt auch gerne in diesem Bild verweilen.

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 277
Kommentare: 8127
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
da sehe

ich doch glatt einen phoenix aus der asche des winters aufsteigen! danke f├╝r das sch├Âne gedicht. lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Raskolnikov
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 80
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sch├Ân das es dir gefallen hat, ich hoffe doch sehr, dass uns der Winter bald aus seinen eisigen Klauen befreit. Es lebe der Fr├╝hling! Gru├č Raskolnikov
__________________
Raskolnikov

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 277
Kommentare: 8127
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ja,

hoch soll er leben, der fr├╝hling. wie gut, da├č er alle jahre wiederkommt. ach, w├Ąre es doch mit hoffnung und zuversicht ebenso! dh, die sollten t├Ąglich kommen. ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!