Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87739
Momentan online:
67 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stalagniten
Eingestellt am 10. 10. 2001 16:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
fangor
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 26
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In den Zwischenräumen
Kringelt sich Getier,
Lebend und munter,
Dahinter lauert die Müdigkeit,
Der Tod, langen Atems, erschöpft.
Längst erloschen, die blassgraue Fassade,
Emporgerichtet zum Sternhimmel,
(Schweigend und leer harrt sie der Dinge!)
Doch dort, in den Räumen des
Jenseitigen Meeres,
Dort in den Zwischenräumen,
Im Ozean der Zeit,
Pulsiert das Morgen, reift das Nichtfassbare.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sternhimmel

Hallo Fangor,

dein Gedicht beruehrt mich. Ich mag seinen Rhythmus, seine Melodie, seine Bilder. Ich lese es immer wieder und jedes mal wird der Eindruck intensiver.

Liebe Gruesse
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


caspar
Guest
Registriert: Not Yet

kann es sein, dass das licht am ende unseres tunnels, doch nur aus fiktionen besteht, dass der letale film, der diese kargen, feuchten wände schmückt, viel mächtiger zu sein scheint, viel böser, als wir es annahmen? fangor, ein morscher platz in meinem boot sei dir gewiss...

Bearbeiten/Löschen    


fangor
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 26
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
nein

nein, das kann wohl nicht sein, glaube ich....
Sicher vermag diese, unsere Welt ihren Bestand verlieren, doch es keimt immer wieder was - das ist das Faszinierende!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!